Beirat

Beiratssitzung vom 11.04.2018 — was es sonst noch Wichtiges gab

Ein wei­te­rer Tages­ord­nungs­punkt war die Vor­stel­lung der Platz­ge­stal­tung Geest­stra­ße / Goo­se­stra­ße. Ob der Platz Wil­­ly-Hun­­­der­t­­mark-Platz hei­ßen kann, ist offen­bar lei­der der­zeit in Fra­ge gestellt. Bau­be­ginn soll Ende Juni sein, Fer­tig­stel­lung Ende Spät­som­mer. Unse­re bau­po­li­ti­sche Spre­che­rin Faru Vogel­sang hat­te die­se Idee ein­ge­bracht und es ist schon zu sehen, wie soet­was dann gedeiht und am Ende auch… Wei­ter­le­sen »

Gröpelinger SPD-Beiratsfraktion versetzt Bürger in Hysterie — III

Um was geht es kon­kret? Die SPD Gröpelingen/Oslebshausen betreibt der­zeit eine bei­spiels­lo­se Nega­­tiv- und Schmutz­kam­pa­gne zu Grö­pe­lin­gen. Sie nimmt die Sor­gen der Bevöl­ke­rung zwar auf, aber erklärt ihnen nicht sach­lich die Fak­ten, son­dern schürt ihre Ängs­te in unver­ant­wort­li­cher Wei­se und star­tet zudem eine Peti­ti­on gegen etwas, was gar nicht bean­tragt ist. Kon­kret wur­de von der SPDIII” class=“readmore”>Weiterlesen »

Gröpelinger SPD-Beiratsfraktion versetzt Bürger in Hysterie — II

Etwas ähn­li­ches konn­te man heu­te abend am 11.04.2018 auf der besag­ten Bei­rats­sit­zung in Oslebs­hau­sen erle­ben: Die SPD regiert seit 1949 im Land Bre­men. Die SPD ist somit auch für den Flä­chen­nut­zungs­plan in Bre­men ver­ant­wort­lich. Die­ser kann hier http://www.fnp-bremen.de/downloads/ ein­ge­se­hen wer­den. Die­ser legt fest wo es Wohn‑, Gewerbe‑, Natur­schutz­ge­bie­te oder auch Flä­chen für Wind­kraft­an­la­gen gibt. Und wo… II” class=“readmore”>Weiterlesen »

Gröpelinger SPD-Beiratsfraktion versetzt Bürger in Hysterie — I

Auf der heu­ti­gen Bei­rats­sit­zung am 11.04.2018 im Bür­ger­haus Oslebs­hau­sen konn­te man gut beob­ach­ten, in wel­chem Dilem­ma sich die Sozi­al­de­mo­kra­tie befin­det und wel­che Fol­gen das hat.  Im Gro­ßen auf der Bun­des­ebe­ne ist es die Har­t­­zIV-Reform — die Zusam­men­le­gung von Arbeits­lo­sen­hil­fe und Sozi­al­hil­fe -, die unter der dama­li­gen rot-grü­­nen Bun­des­re­gie­rung unter dem Bun­des­kanz­ler Schrö­der ver­ab­schie­det wur­de. Die gewerk­schafts­na­he… Wei­ter­le­sen »

Kurzbericht Beiratssitzung vom 31.01.2018

Anwe­send waren ca. 30 Gäs­te. Für den am 01.11.2017 ver­stor­be­nen Bei­rats­spre­cher Die­ter Adam (SPD) wur­de Bar­ba­ra Wul­ff (SPD) als Bei­rats­spre­che­rin benannt (14 ja, 2 Ent­hal­tun­gen, 1 x ent­schul­digt gefehlt). Die bis­he­ri­ge Koor­di­nie­rungs­run­de des Bei­ra­tes wur­de ein­stim­mig durch einen Spre­cher­aus­schuss aller im Bei­rat ver­tre­te­nen Parteien/Wählervereinigungen ersetzt. Ein­stim­mig wur­de auch erneut ein Antrag ange­nom­men, der bei der Fahr­rad­pre­mi­um­rou­te… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung am 31.01.2018 — Straßenbahndepot, Bäderkonzept und Tucholskystraße

Auf unse­rer Vor­be­rei­tungs­sit­zung am 23.01.2018 hat­ten wir u.a. auch die The­men der Bei­rats­sit­zung dis­ku­tiert, die wie gewohnt hier auf der Sei­te des Orts­am­tes West ange­se­hen wer­den kön­nen. Wir haben auch 2 Anträ­ge für die Sit­zung for­mu­liert. Ein­mal geht es um den Umgang mit der Prä­sen­ta­ti­on der Ent­wurfs­pla­nung zum West­bad vom 30.11.2017. Auf der Bei­rats­sit­zung wur­de… Wei­ter­le­sen »

Ausschuss “Arbeit und Kultur” am 29.11.2017

Dies­mal war der Aus­schuss vor einem inter­es­sier­ten Publi­kum Gast im Gemein­de­saal der Andre­as­kir­che in der Dan­zi­ger Stra­ße. Im zwei­ten Teil der Sit­zung ging es näm­lich um die geplan­te Unter­schutz­stel­lung als UNESCO-Welt­­­ku­l­­tur­er­­be im Rah­men einer euro­päi­schen Initia­ti­ve aller Kir­chen nach dem Ent­wurf von Otto Bart­ning. Nähe­res zur Kir­che fin­det sich auch auf der Sei­te des Lan­des­am­tes… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung am 30.11.2017

An die­sem Abend tag­ten die 3 Bei­rä­te Fin­dorff, Wal­le und Grö­pe­lin­gen gemein­sam in der Men­sa der Gesamt­schu­le West. Auf­grund der fort­ge­schrit­te­nen Zeit und des für eini­ge rela­tiv kal­ten Raums wur­de die Bei­rats­sit­zung nach 3 Stun­den um 21:30 Uhr been­det. Tages­or­dungs­punkt Num­mer 1 war die Vor­stel­lung der Neu­bau­plä­ne für das West­bad. Uns waren die Plä­ne bereits… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung am 01.11.2017 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Oslebshausen

Zur Tages­ord­nung Anwe­send waren ca. 20 Zuhö­rer. Die Bei­rats­sit­zung war geprägt vom über­ra­schen­den Tod des lang­jäh­ri­gen Bei­rats­spre­chers Die­ter Adam in der Nacht zuvor. :-((( Es war zunächst auch über­legt wor­den, die Bei­rats­sit­zung abzu­sa­gen. Aber das wäre wahr­schein­lich nicht im Sin­ne des über die Jahr­zehn­te lei­den­schaft­lich für die Inter­es­sen von Grö­pe­lin­gen arbei­ten­den Die­ter Adam gewe­sen. Die Bür­ge­rIn­nen die… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung vom 05.09.2017

Es waren rela­tiv weni­ge Gäs­te anwe­send — vllt. 15. Bür­ger­an­lie­gen: Ein Bür­ger brach­te einen Antrag ein, das die Gemü­se­händ­ler an der Grö­pe­lin­ger Heer­stra­ße weni­ger vom Bür­ger­steig in Beschlag neh­men sol­len. Beschluss: Mög­lichst Abmar­ke­rung der Flä­chen die behörd­lich zuge­stan­den wur­de, Gespräch des Grö­pe­lin­ger Mar­ke­ting mit den Händ­lern. Ein Anwoh­ner der Bau­ern­wei­de: Es soll ent­lang der Rit­ter­hu­der Heer­stra­ße… Wei­ter­le­sen »