Vergangene Treffen

Beiratswahl 2019 — JETZT gilt es aktiv zu werden — JETZT bitte Kontakt aufnehmen

Wir hof­fen weit­er, das sich noch einige unser­er Wäh­ler bei uns melden, die den Schritt zum selb­st aktiv wer­den machen wollen. JETZT wer­den die Wahllis­ten für die gesamte näch­ste Leg­is­laturpe­ri­ode aufgestellt. Wer da nicht drauf ist, der kann in der gesamten näch­sten Leg­is­laturpe­ri­ode kein Beirats­man­dat übernehmen. Wer drauf ist, kann sich im dann anste­hen­den konkreten… JETZT gilt es aktiv zu wer­den — JETZT bitte Kon­takt aufnehmen” class=“readmore”>Weiterlesen »

Treffen der Stadtteilgruppe und Interessierten am 16.10.2018 um 18:30 Uhr

Wir besprachen zunächst aus­führlich­er, was wir tun kön­nten, um mehr Men­schen aus Gröpelin­gen für eine Mitar­beit zur Verbesserung der Leben­squal­ität im Stadt­teil zu bewe­gen. Wir begreifen uns auch nicht als “Poli­tik­er”. Wir ver­ste­hen uns als Bürg­er mit Inter­esse an der Stadt­teilen­twick­lung. Einige von uns sind Parteim­it­glieder — die Mehrheit der derzeit Aktiv­en aus unter­schiedlichen Grün­den… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppe vom 11.09.2018 von 19:30 Uhr bis ca. 22:00 Uhr

Wir haben mit lei­der nur 5 Men­schen wieder viele aktuelle The­men des Stadt­teils disku­tiert und wie wir dazu beitra­gen kön­nen, das Osleb­shausen und Gröpelin­gen noch schön­er wer­den. Da sich per­son­elle Verän­derun­gen ergeben, ist es mit Blick auf die näch­ste Leg­is­laturpe­ri­ode ab Mai 2019 erforder­lich, das sich wieder mehr Men­schen im Stadt­teil für Grüne Ideen engagieren.… Weit­er­lesen »

Eine Bitte: Helfen Sie mit Gröpelingen und Oslebshausen noch schöner zu machen — Kandidieren Sie für den Beirat und bringen sich und Ihre Ideen ein.

Demokratie lebt davon, das sich Bürg­er frei­willig und ohne finanzielle Inter­essen für das All­ge­mein­wohl engagieren. Vielfach liest man, das sich Men­schen nicht mehr über Jahre an ein­er Auf­gabe binden wollen. Und wir hören, das Bürg­er nichts mehr mit Parteien zu tun haben wollen. Und das sie nur ein “ihr” The­ma ver­fol­gen wollen und nicht die… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppentreffen vom 03.04.2018

In dies­mal lei­der einen reinen Män­nerrunde disku­tierten wir die aktuelle The­men im Stadt­teil. Z.B. das The­ma West­bad, wo die Präsen­ta­tion am 28.2. im Bau-/Bil­­dungsauss­chuß doch um Län­gen bess­er war als die Präsen­ta­tion auf der gemein­samen Beiratssitzung mit den Beiräten Find­orff und Walle in der Gesamtschule West. Von unser­er Seite aus sind damit die wesentlichen offe­nen… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppe vom 20.02.2018

Auf unserem Tre­f­fen sprachen wir über aktuelle Dinge in unserem Stadt­teil. Im Nach­gang führten wir dann diverse Tele­fonate und Gespräche. Es ging z.B. um die Turn­hal­len­si­t­u­a­tion in Osleb­shausen der Entwurf­s­pla­nung für das West­bad die geset­zlichen Änderun­gen bei der Klärschlam­mentsorgung und die Fol­gen für Bre­men den aktuellen Verän­derun­gen bzw. auch dem Entwick­lungsstill­stand im Lebens­mit­teleinzel­han­del im Stadt­teil… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppe am 14.02.2017 um 19:30 Uhr

Hier die Ein­ladung: Ein­ladung Stadt­teil­gruppe 2016 Mit der Vertreterin aus dem Parteibüro beri­eten wir über unsere Sit­u­a­tion — auch im Kon­text zu anderen Stadt­teil­grup­pen oder Kreisver­bän­den. Ein Möglichkeit wäre noch, das wir die Beiträge hier auch auf Face­book veröf­fentlichen. Allerd­ings wird das auch wohl über­be­w­ertet und es “liken” sich dort die gegen­seit­ig, die sich ohne­hin… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppe vom 13.01.2017

Als Gast kon­nten wir Kebire Yildiz begrüßen, die als Bürg­er­schaftsab­ge­ord­nete u.a. für den Stadt­teil Gröpelin­gen zuständig ist und durch ihre vorherige beru­fliche Arbeit im Stadt­teil die beson­deren Prob­lem­la­gen der Zuwan­derung auch bess­er ken­nt als wir selb­st. Wir sprachen über ein Tre­f­fen mit dem Jugend­beirat und die Verän­derun­gen dort. Vor den Oster­fe­rien soll eine Neuwahl anste­hen,… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppe vom 06.12.2016

Mit ein­er Vertreterin aus dem Lan­desvo­stand sprachen wir über partei­in­terne Dinge und Wün­sche oder Anre­gun­gen unser­er Stadt­teil­gruppe. Partei­in­tern ging es z.B. um die mögliche Grün­dung eines Kreisver­bandes West aus den bish­er direkt an den Lan­desver­band angegliederten kre­is­freien Stadt­teil­grup­pen in Find­orff, Walle und Gröpelin­gen. In der poli­tis­chen Arbeit ging es um die von unseer Stadt­teil­gruppe ini­tierten… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppe vom 14.04.2015

Wir befassten uns wieder mit ein­er ganzen Rei­he von ver­schiede­nen The­men. Z. B.: Die let­zte Sitzung des Sozialauss­chuss­es und im Nach­gang dazu eine Orts­bege­hung mit Anwohn­ern der Rit­ter­hud­er Str.. Anwohn­er hat­ten sich über Verkehrslärm, Müll und Dro­gen­prob­lematik beschw­ert. Den Zeitungs­bericht zur Unter­ar­beits­gruppe Stadt­teilen­twick­lung des Präven­tion­srates West. Das Richt­fest beim Neubau­vorhaben “Lange Höhe” für 18 Rei­hen­häuser… Weit­er­lesen »

Stadtteilgruppentreffen vom 10.02.2015

Erfreulicher­weise kon­nten wir in unser­er kleinen Runde einen neuen Men­schen begrüßen, der Inter­esse an den Entwick­lun­gen im Stadt­teil hat und sich zukün­ftig ein­brin­gen möchte. Am 19.02.2015 find­et die Auf­stel­lung der Beiratskan­di­dat­en für die Wahl am 10.05.2015 statt — wir trafen hierzu entsprechende Vor­bere­itun­gen. Voraus­sichtlich kön­nen wir 1 weib­liche und 3 männliche Bewer­ber auf­stellen. Mehr wäre… Weit­er­lesen »