Einwanderung von Neu-EU-Bürgerinnen und ‑Bürgern

Am Don­ner­stag wurde im Bremis­chen Land­tag die Druck­sache 18/871 Ein­wan­derung von Neu-EU-Bürg­erin­nen und ‑Bürg­ern — Antrag der Frak­tio­nen der SPD und Bünd­nis 90/Die Grü­nen beschlossen.

In Vorar­beit dazu gab es im Feb­ru­ar eine Fach­ta­gung des Arbeit­skreis­es I der grü­nen Bürg­er­schafts­frak­tion, an der auch unsere Beiratsmit­glieder teilgenom­men haben. Der Antrag nimmt die Prob­lem­la­gen vor Ort auf und erwäh­nt für Bre­men auch unseren Stadt­teil.

Im direk­ten Kon­takt mit Behör­den zu o.g. Prob­lem­la­gen soll­ten Insti­tu­tio­nen im Stadt­teil ggf. auf dieses Papi­er ver­weisen.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.