Jugendförderung

2019er Vergaberunde im Gröpelinger Controllingausschuss

Heute wird im Weserkuri­er (Stadt­teilkuri­er) über das The­ma berichtet. Zum besseren Ver­ständ­nis der Hin­ter­grund: Die Förderung der Kinder- und Jugen­dar­beit ist im 8. Sozialge­set­zbuch geregelt. In der Stadt­ge­meinde Bre­men legt die Bürg­er­schaft den Rah­men und die Gelder für die offene Kinder- und Jugen­dar­beit fest. Aus den Geld­mit­teln wer­den zen­trale Ange­bote für die gesamte Stadt finanziert… Weit­er­lesen »