Oslebshauser Park

Millionen Euro für ein noch schöneres Gröpelingen und Oslebshausen bewilligt

Die Dep­u­ta­tion für Umwelt, Bau, Verkehr, Stad­ten­twick­lung, Energie und Land­wirtschaft hat am 1. Novem­ber 2018 mehrere Pro­jek­te im Rah­men des inte­gri­erten Entwick­lungskonzeptes Gröpelin­gen ver­ab­schiedet. 4 Mil­lio­nen Euro aus dem EU-Pro­­gramm EFRE und dem Städte­bauförderung­spro­gramm „Soziale Stadt“ für den Neubau der Ober­schule Ohlen­hof und die Gestal­tung des Cam­pus Ohlen­hof. 1,3 Mil­lio­nen Euro Städte­bauför­der­mit­tel für die Sanierung… Weit­er­lesen »

Herbstlicher Spaziergang durch Gröpelingen 2018

In der Osleb­shauser Land­straße sind auf dem Gelände der abge­bran­nten Dorf­schänke einige neue Häuser ent­standen. Der Weg von der Straße zu den Häusern ist ein Pri­vatweg und soll im Kauf­preis für die Häuser inklu­sive sein. Er soll noch in diesem Jahr herg­erichtet wer­den. Soge­se­hen wird es langsam Zeit für den Bauträger. Die Lück­en­be­bau­ung ein­gangs der… Weit­er­lesen »

Beiratssitzung vom 16.09.2015

In Weit­er­bear­beitung aus der Bauauss­chuss­sitzung ging es um einen weit­eren Zugangsweg zum Osleb­shauser Park, der jet­zt nicht (mehr) am Menkenkamp, son­dern über das Grund­stück der ehe­ma­li­gen Grund­schule am Alten Heer­weg entste­hen soll. Es gibt offen­bar noch keinen Prü­fau­trag für das Alter­na­tivszenario für den Neubau der Neuen Ober­schule Ohlen­hof. Eigentlich wurde erwartet, das dieser im August… Weit­er­lesen »

Bitte keine Enten füttern

bit­tet das Umwel­tres­sort, weil das den Sauer­stof­fge­halt weit­er ver­min­dert. Das bet­rifft z. B. die Teiche im Osleb­shauser Park mit ihren doch schon recht vie­len Enten. Es wird im Rah­men des Inte­gri­erten Entwick­lungskonzeptes Gröpelin­gen weit­er an einem Plan zur Stärkung des Osleb­shauser Parks als ein­er der High­lights des Stadt­teils gear­beit­et. Das bet­rifft dann auch die Sauer­stof­fver­sorgung… Weit­er­lesen »

Beiratssitzung vom 22.10.2014

Die Beiratssitzung war mit ca. 80 Besuch­ern gut besucht und dauerte mit 3 Std. auch recht lange. Obwohl ein wichtiger Tage­sor­d­nungspunkt ent­fall­en musste, auf­grund dessen wohl viele Bürg­er gekom­men waren. Dieser TOP soll am 10.12. nachge­holt wer­den. Der Jugend­beirat berichtete über seine Aktiv­itäten. Wir fragten nach bzgl. der geplanten Beleuch­tung der Bolz­platzes Auf den Heuen.… Weit­er­lesen »

Arbeiten im Oslebshauser Park

Vor Ort kann man bere­its etwas sehen. Der Osleb­shauser Parkt ist mit dem neuen Teil deut­lich größer als der Waller Park. Die Ufer­an­la­gen der bei­den kleinen Teiche wur­den befes­tigt und bepflanzt: Teile der Neben­wege sind derzeit ges­per­rt und wer­den neu herg­erichtet: