IEK

Kürzliche Termine vom Beirat und Stadtteilgruppe

Auf der kom­bi­nier­ten Sozi­al-/Bau­­aus­­schus­s­­si­t­­zung am 20.01.2016 ging es u.a. um Car­s­ha­­ring-Mobil­­pun­k­­te im Stadt­teil. Bis­lang gibt es nur eine Sta­ti­on am Stra­ßen­bahn­de­pot. Im Janu­ar 2014 hat­te unse­re Frak­ti­on diver­se mög­li­che Orte für Car­s­ha­­ring-Mobil­­pun­k­­te im Stadt­teil benannt. U.a. den Bahn­hof Oslebs­hau­sen, den Regi­­ne-Hil­­de­­brandt-Platz oder um die Stadt­teil­bi­blio­thek. Das soll jetzt wohl rea­lis­ti­scher wer­den. Ob sich letzt­lich am… Wei­ter­le­sen »

Straßenbefragung zum Heerstraßenzug online

Ver­weis zur Befra­gung Der Grö­pe­lin­ger Mar­ke­ting schreibt dazu: In vor­an­ge­gan­ge­nen Stadt­pla­nungs­pro­zes­sen ist immer wie­der das eher unat­trak­ti­ve Erschei­nungs­bild des Heer­stra­ßen­zugs im Bre­mer Wes­ten beklagt wor­den. Der Sena­tor für Umwelt, Bau und Ver­kehr hat daher die Arbeit an einem „Cor­­po­ra­­te-Design-Kon­­zept“ für die Stra­ße beschlos­sen. Machen Sie mit! Sie kön­nen es von 2 Sei­ten sehen: Je mehr Men­schen… Wei­ter­le­sen »

Umbau des BSAG Depots in Gröpelingen

Bericht des Weser-Reports Das Stra­ßen­bahn­de­pot Grö­pe­lin­gen und umzu wur­de im Rah­men des bis zum Jahr 2020 lau­fen­den Inte­grier­ten Ent­wick­lungs­kon­zep­tes Grö­pe­lin­gen unter dem Pro­jekt “Dreh­schei­be” auf­ge­nom­men. Ziel ist es, die Öff­nung mehr zum Heer­stra­ßen­zug zu errei­chen. Auch könn­te die BSAG sicher mehr Miet­ein­nah­men erzie­len, wenn sie eine Gestal­tung ähn­lich wie am Haupt­bahn­hof vor­neh­men wür­de — etwa… BSAG Depots in Grö­pe­lin­gen” class=“readmore”>Weiterlesen »

Beiratssitzung vom 11.02.2015 gemeinsam mit dem Stadtteilbeirat Walle

zu den Inte­grier­ten Ent­wick­lungs­kon­zep­ten Grö­pe­lin­gen und Wal­le und dem Pro­jekt­ori­en­tier­ten Hand­lungs­pro­gramm — lan­ge Wör­ter — puh! Vllt. aber auch erst­mal von vor­ne, was es damit auf sich hat: Zurück gehen die Pro­gram­me auf die 2011er Koali­tons­ver­ein­ba­rung zwi­schen Bünd­nis 90 / DIE GRÜNEN und der SPD, die einen Fokus auf den Bre­mer Wes­ten vor­sieht, der mit den Stadtei­len… Wei­ter­le­sen »

Stadtteilgruppentreffen vom 10.02.2015

Erfreu­li­cher­wei­se konn­ten wir in unse­rer klei­nen Run­de einen neu­en Men­schen begrü­ßen, der Inter­es­se an den Ent­wick­lun­gen im Stadt­teil hat und sich zukünf­tig ein­brin­gen möch­te. Am 19.02.2015 fin­det die Auf­stel­lung der Bei­rats­kan­di­da­ten für die Wahl am 10.05.2015 statt — wir tra­fen hier­zu ent­spre­chen­de Vor­be­rei­tun­gen. Vor­aus­sicht­lich kön­nen wir 1 weib­li­che und 3 männ­li­che Bewer­ber auf­stel­len. Mehr wäre… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung vom 08.10.2014

Die Sit­zung fand zusam­men mit den Bei­rä­ten Fin­dorff und Wal­le statt und ging um das Votum zum Bäder­kon­zept. Es gab dabei eine im Vor­feld erar­bei­te­te Beschluss­vor­la­ge, die im Punkt 1 mit dem Wort­zu­satz der­zeit nicht zustim­mungs­fä­hig beschlos­sen wur­de. Ange­fügt wur­de auf Vor­schlag von DIE LINKE Wal­le auch der Zusatz, das die Bür­ger­schaft noch in die­ser… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung vom 23.07.2014

Zunächst gab es eine Ver­ab­schie­dung im Jugend­bei­rat, Umset­zun­gen bei der SPD, eine bei DIE LINKE und wir berie­fen Anne Höl­ting als Stell­ver­tre­te­rin für den Con­trol­ling­aus­schuss. Dann gab es 4 Anträ­ge aus dem Bei­rat: Ein­stim­mi­ger Beschluss dage­gen, das das Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren zu Wind­kraft­flä­che F ohne Abwar­ten der Stel­lung­nah­me des Peti­ti­ons­aus­schus­ses der Bür­ger­schaft ein­ge­lei­tet wur­de. Ein­stim­mi­ger Beschluss zur Wege­ver­bin­dung… Wei­ter­le­sen »