Radverkehr

Der Deutsche Automobilclub ruft seine Mitglieder zum Radfahren auf!

… und auch der ÖPNV ist eine Alter­na­ti­ve, die ver­stärkt genutzt wer­den soll­te. Sogar zu Fuß kann man gehen meint der ADAC an sei­ne 21 Mil­lio­nen Mit­glie­der! Und man soll­te vor­aus­schau­end und mit ener­gie­op­ti­mier­ter Geschwin­dig­keit fah­ren. Hin­ter­grund ist die Abhän­gig­keit Deutsch­lands von rus­si­scher Blut-Ener­­gie auch lang­fris­tig zu sen­ken. https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/adac-spritsparen-aufruf-101.html Es gibt heu­te z.B. auch Drei-… Wei­ter­le­sen »

Quo vadis Gröpelinger Sozialdemokraten?

Wir haben ehr­li­cher­wei­se schon Pro­ble­me, uns in die Gedan­ken­welt der Grö­pe­lin­ger Sozi­al­de­mo­kra­ten hin­ein­zu­ver­set­zen. Beim Punkt Rad­ver­kehr. Am 16.09.2020 hat­ten wir eine Bei­rats­sit­zung zur Fort­schrei­bung des Ver­kehrs­ent­wick­lungs­plans. Dort fand ein Vor­schlag der SPD-Frak­­ti­on eine Mehr­heit, die Geschwin­dig­keit für alle Rad­fah­rer im Grün­zug West auf 12 km/h zu begren­zen. 12 km/h ist nicht viel — es kann… Wei­ter­le­sen »

Vorfahrt für Radfahrer auf der Grünen Dockstraße Strecke

Auf der Sit­zung des Ver­kehrs­aus­schus­ses des Bei­ra­tes am 24.03.2021 wur­de unser Antrag ange­nom­men, der eine Vor­­­fahrts-Rege­­lung für Rad­fah­rer ent­lang der soge­nann­ten “Grü­nen Dock­stra­­ße-Stre­­cke” von der Gras­ber­ger Stra­ße bis zur Walt­jen­stra­ße vor­sieht. Damit wäre die­ser Par­al­lel­weg wie der Grün­zug West gere­gelt und die durch Hoch­pflas­te­run­gen nur vor­ge­täusch­te Vor­fahrt für Rad­fah­rer wür­de auch recht­lich klar gere­gelt. Antrag-Vorfahrt-Radfahrer

Parken 2021

2020 hat es mit der Weg­nah­me der Park­plät­ze zwi­schen den Bäu­men im Bereich zwi­schen der Mor­gen­land­stra­ße und der Moor­stra­ße stadt­ein­wärts eini­gen Unmut bei den Anwoh­nern gege­ben. Aus­lö­ser war letzt­lich aller­dings, das die auf­ge­stell­ten Pol­ler zum Baum­schutz umge­fah­ren wur­den. Sei es durch Unacht­sam­keit, zu gro­ße Autos für die unter­schied­lich gro­ßen Park­lü­cken oder auch Will­kür. Im Rah­men… Wei­ter­le­sen »

Bremer Fahrradmodellquartier gewinnt deutschen Fahrradpreis 2018

Zur Pres­se­mit­tei­lung Ange­sichts der Dis­kus­si­on um Die­­sel-Abga­­se und Fahr­ver­bo­te stellt Sena­tor Joa­chim Loh­se klar: „Ohne den hohen Fahr­rad­an­teil in Bre­men wür­den wir die Schad­stoff­grenz­wer­te in der Stadt kaum ein­hal­ten kön­nen. Wenn wir sau­be­re Luft in den Städ­ten wol­len, dann müs­sen wir dafür sor­gen, dass der Fahr­rad­ver­kehr sich noch bes­ser ent­fal­ten kann als in der Ver­gan­gen­heit.“… Wei­ter­le­sen »

Kurzbericht Beiratssitzung vom 31.01.2018

Anwe­send waren ca. 30 Gäs­te. Für den am 01.11.2017 ver­stor­be­nen Bei­rats­spre­cher Die­ter Adam (SPD) wur­de Bar­ba­ra Wul­ff (SPD) als Bei­rats­spre­che­rin benannt (14 ja, 2 Ent­hal­tun­gen, 1 x ent­schul­digt gefehlt). Die bis­he­ri­ge Koor­di­nie­rungs­run­de des Bei­ra­tes wur­de ein­stim­mig durch einen Spre­cher­aus­schuss aller im Bei­rat ver­tre­te­nen Parteien/Wählervereinigungen ersetzt. Ein­stim­mig wur­de auch erneut ein Antrag ange­nom­men, der bei der Fahr­rad­pre­mi­um­rou­te… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung vom 07.09.2016

Am Tag zuvor berei­te­ten wir uns in einem öffent­li­chen Tref­fen der Stadt­teil­grup­pe auf die Sit­zung vor und bespra­chen auch wei­te­re The­men wie unser Gespräch mit der Vono­via zur Rei­her­sied­lung, Aus­sa­gen zur Werft­in­sel, den aktu­el­len Stand beim Ohlen­hof-Car­­ree, Ent­wick­lun­gen bei den IEK-Pro­­­je­k­­ten, den Ver­kauf der Getrei­de­ver­kehrs­an­la­ge, das The­ma Müll­de­po­nie oder das Dorf­fest in Oslebs­hau­sen. Ein Bür­ger… Wei­ter­le­sen »

Fuß- und Radweg Grünzug West in Oslebshausen

Auf der letz­ten Bei­rats­sit­zung in Oslebs­hau­sen wur­de vom Bür­ger­ver­ein der schlech­te Zustand des Teil­ab­schnitts ent­lang der Schu­le Oslebs­hau­ser Heer­str. des Fuß- und Rad­wegs im Grün­zug West moniert. Wie man sehen kann, wur­de hier recht schnell Abhil­fe geschaf­fen. Dies war auch des­halb dring­lich, weil der frü­he­re Par­al­lel­strei­fen im Rah­men einer vor vie­len Jah­ren fest­ge­leg­ten Aus­gleichs­maß­nah­me als… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung vom 13.11.2013

Anwe­send waren abzüg­lich der gela­de­nen Gäs­te und der Bei­rats­mit­glie­der ca. 15 Bür­ger. Als kul­tu­rel­ler Bei­trag wur­den dies­mal 2 Fil­me des 1. Oslebs­hau­ser Kurz­film­fes­ti­val gezeigt. Der Bür­ger­ver­ein Oslebs­hau­sen mach­te auf den schlech­ten Zustand des viel­be­fah­re­nen Rad­wegs im Grün­zug West in Höhe der Schu­le Oslebs­hau­ser Hee­er­str. auf­merk­sam. Dort bil­den sich ziem­lich gro­ße Regen­pfüt­zen. Durch die Ent­wid­mung und… Wei­ter­le­sen »