Aktuelles

Beiratswahl im Mai 2015

Demokratie lebt vom Mitmachen! Gerade in der Beiratsarbeit kann man Zusammenhänge kennenlernen und  besser nachvollziehen, warum Entscheidungen so fallen wie sie fallen. Man kann selbst frühzeitig Initiativen ergreifen. Man kann sich für „seinen“ Stadtteil engagieren. Erst als Beiratsmitglied lernt man die ganze Bandbreite der Aktivitäten und Aktiven und die Netzwerke im Stadtteil kennen. Man erfährt… Weiterlesen »

Der kommende Sonntag der Entscheidung bei der Bundes-SPD

Zugegeben – eine grüne Regierungsbeteiligung wäre wohl besser gewesen. Z.B. hatten auch die Grünen den Passiv-Aktiv-Transfer bei HartzIV-Leistungen verhandelt und damit für Gröpelingen etwas Positives erreicht. Nur mal als ein Beispiel. Aber die FDP, die im Wahlkampf gross „mehr Mut haben – keine German Angst“ plakatiert hat, hat in den Verhandlungen in Bonn der Mut… Weiterlesen »

Zusammenbrechendes Gesundheitssystem in Grossbritannien

Ein aktueller Artikel von Spiegel Online: Eine Grippewelle – und das System wankt Gerade wird ja wieder vom Deutschen Gesundheitssystem gesprochen. Einige SPD’ler lehnen das Sondierungsergebnis ab, weil die Bürgerversicherung nicht darin enthalten ist. Es wird oft von einer „Zweiklassenmedizin“ gesprochen. Befürworter des jetzigen Systems sprechen das nicht ab, sagen aber, das das zusätzliche Geld… Weiterlesen »

Müllprobleme – Leitstelle Saubere Stadt

Für Probleme mit der Müllbeseitigung gibt es die Leitstelle Saubere Stadt. Die Anrufe dort werden von einem zentralen Callcenter entgegengenommen. Auf der Internetseite der Leitstelle sind auch weitere Informationen zu bekommen. Telefon-Nr. (0421) 361-15 850; eMail: info@dbs.bremen.de Die eMail-Adresse und die Internetseite haben sich zum 01.01.2018 geändert, da auch die Leitstelle Saubere Stadt in die… Weiterlesen »

Rückblick 2017 – Ausblick 2018

Die von uns im Stadtteilbeirat vertretenen Aktiven wissen, das die Mitarbeit dort von sich wiederholenden Dingen geprägt ist. Da geht es z.B. um Stellungnahmen zu Bauvorhaben oder jedes Jahr gibt es Planungen im Bildungsbereich oder geht es um die Verteilung der Globalmittel. Was kann man davon für 2017 mit Nachwirkung festhalten und was wird 2018… Weiterlesen »

Größere Bauaktivitäten im Lindenhofviertel

Im Bereich der Goosestraße geht der Bau der neuen Kindertagesstätte jetzt voran: Nach der Fertigstellung des sanierten Straßenabschnitts im Pastorenweg finden Bodenarbeiten im Bereich des geplanten neuen Wohngebietes mit 23 Reihenhäusern an der dann Martha-Heuer-Straße statt: Angebot der Firma Interhomes Und der Anbau der Fa. Kathmann an ihrem Wohnkomplex am Bürgermeister-Ehlers-Platz geht der Vollendung entgegen…. Weiterlesen »

Das Cafe Vielfalt in der Lindenhofstraße wurde wieder eröffnet

Der Stadtteilkurier West des Weser-Kuriers hat dazu einen schönen Bericht verfasst. Auch in dieses Projekt sind Mittel aus dem Integrierten Entwicklungsprogramm (IEK) Gröpelingen geflossen und wir und der Beirat hatten uns dafür eingesetzt. Was ist heute aus den URBAN-Mitteln und dem EU Sanierungsprogram noch heute im Gedächtnis der Menschen? Man könnte hier die Sanierung der… Weiterlesen »

Ausschreibung Ordnungsdienst

Allgemein mag man die Grüne Partei nicht mit „Law and Order“ verbinden 😉 Aber dabei geht es bei diesem Punkt auch nicht. Es geht z.B. um die Punkte, das sich Hunde beim Gassigehen an weggeworfenen Glasscherben oder scharfen Aludosen verletzen können. Oder darum, das sie giftige Sachen fressen. Oder das sich Ratten von achtlos weggeworfenen… Weiterlesen »

Stadtsauberkeitskonzept

In jüngster Zeit sind gleich 3 Dinge angestoßen bzw. beschlossen worden, die dem Themenfeld „Vermüllung“ angehen sollen. Das ist vielleicht in seiner Dimension so nicht bekannt. Ordnungsdienst angedockt an das Ordnungsamt. Das war Thema auf der letzten Beiratssitzung. Nach Auswahl der Bewerber werden diese geschult. In der ersten Jahreshälfte 2018 erfolgt dann der Start in… Weiterlesen »