Stadtteilgruppentreff am 18.11.2014

In gemütlicher Runde und zeitweise untermalt von stimmungsvoller Blasmusik der Nachbargruppe trafen sich 5 Interessierte (3 Parteimitglieder und 2 Nicht-Parteimitglieder) und sprachen über aktuelle Stadtteilpolitik.

Themen waren unter anderem die Teiche im Oslebshauser Park, die interessante Entwicklung um das Alte Pumpwerk in Oslebshausen, das erste Treffen des Entwicklungsgremiums Bremer Westen, das Baurecht im Eckbereich Stoteler/Scharmbecker Str., Kleingärten, Müll, die Idee des Hausinstandsetzungsfonds, das Oberstufenkonzept, weitere Container für die Neue Oberschule Ohlenhof, das Schiffs-Spantenmodell des Überseemuseums, der Bolzplatz Auf den Heuen, die neben dem Schiffbauerweg belegten 2 neuen größeren Flüchtlingsunterkünfte im Stadtteil, die nächste Koordinierungsrunde des Beirates.

Dazu kam ein Bericht von der Landesmitgliederversammlung zum Programmbeschluss und ein Ausblick auf die kommende Landesmitgliederversammlung mit dem Beschluss der Kandidatenliste.

Wer Interesse an der Entwicklung des Stadtteils und Grüner Mitwirkung dazu hat, ist weiter eingeladen sich zu informieren und mit zu diskutieren. Das nächste Treffen ist bereits am 9.12.2014 mit der Vorbereitung auf die Beiratssitzung am Folgetag.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld