Stadtteilgruppentreffen am 20.01.2015

Wir berieten 2,5 Stunden über aktuelle Themen im Stadtteil bzw. Veranstaltungen an die wir teilgenommen hatten. Z. B.

  • Nichtständiger Ausschuss Neue Oberschule Ohlenhof vom 17.12.
  • Sitzungstermin Integriertes Entwicklungskonzept Gröpelingen am 12.01.
  • Wohnen in Nachbarschaften am 12.01.
  • Controllingausschuss über die Jugendarbeit im Stadtteil am 13.01.
  • Präventionskerngruppe am 16.01.

und anstehende Termine bis zum nächsten Treffen.

Zweiter Tagesordnungspunkt war die Vorüberlegung, wer von uns zur nächsten Beiratswahl kandidieren möchte. Die Wahl findet Mitte Februar auf einer Kreismitgliederversammlung der Kreisfreien Mitglieder statt. Hintergrund: Viele Stadtteile haben sich dafür entschieden keinen Kreisverband zu gründen, sondern sich direkt am Landesverband anzudocken. Daher können auch nur auf einer dortigen Parteiversammlung die Wahllisten aufgestellt werden. Wer noch Interesse hat auf der Grünen Kandidatenliste für die Jahre Mai 2015 – ca. Mai 2019 anzutreten, kann sich noch bei uns melden. Selbstverständlich ist auch später jederzeit eine Mitarbeit möglich aber jetzt ist eben der Zeitpunkt um die Option zu haben, auch erst im Jahr 2018 oder 2019 ein Beiratsmandat wahrzunehmen.

Dann ging es um die Wahlinformation 2015. Wir werden vermutlich auch bei dieser Wahl eine Informationsschrift in Form eines gefalteten beidseitigen DIN-A4-Blattes im Stadtteil verteilen (lassen). Dafür ist es sinnvoll aufzuschreiben, was wir in den letzten 4 Jahren für Sie / für Dich erreicht haben und was wir mit Ihrer / mit Deiner Stimme in den nächsten 4 Jahren angehen wollen.

 

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld