Wahlinformationsstand am Samstagvormittag 09.05.2015 Gröpelinger Marktplatz am Pastorenweg

Die Logistik per 90-Liter-Handwagen hat geklappt: Klapptische, Beachflag und Material kompakt transportiert. 😉

201505081894

Wir verteilten uns auch zeitweise auf den Ohlenhofplatz. Insgesamt waren aber relativ wenige Menschen unterwegs – wegen des Wetters?

Von einer Wechselstimmung war nichts zu spüren.

Die CDU möchte für viele Dinge mehr Geld ausgeben, wirft aber der Landesregierung mangelnden Sparwillen vor.

DIE LINKE will für alles mehr Geld ausgeben – woher eine Landesregierung das Geld dafür nehmen soll, wird nicht gesagt. Man kann seriös nicht verantworten, den augenblicklich noch vorhandenen Abstand zur Schuldenbremse auszugeben – dafür werden die kommenden Jahre viel zu hart.

Die AfD bleibt im Belanglosen von Europa und Bund – nichts wirklich substanzielles für das Land oder gar für Gröpelingen. Ähnlich bei BIW. FDP – nicht zu sehen.

Wir haben in den letzten 4 Jahren ganz konkret für den Stadtteil gearbeitet. Mit Ihren 5 Stimmen möchten wir das auch in den kommenden 4 Jahren tun.  Sie haben auch in der kommenden Legislaturperiode jederzeit die Kontaktmöglichkeit zu unseren erfahrenen Menschen im Beirat. Wenn Sie möchten, können Sie zu unseren öffentlichen Stadtteiltreffen kommen. Wir starten nicht von null, sondern sind in den Problemlagen des Stadtteils eingearbeitet. Sie haben die Wahl.

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld