Werden Sie, werde Du Wahlhelfer!

Es gibt sog­ar deut­lich mehr Schot­ter!

Jet­zt 60 Euro für eine Tätigkeit als Beisitzer in einem Wahllokal. Anfan­gen sollte man dort um 7:30 Uhr und dann zügig das Wahllokal her­richt­en. Um 18:00 Uhr schliesst das Wahllokal. Die Auszäh­lung der Stim­men zur Europawahl ist bei nicht sovie­len Wäh­lern und guten Zäh­lern vllt. bis 19:30 Uhr möglich.

Also 60 Euro : 12 Stun­den = 5 Euro pro Stunde Net­tolohn für eine rel­a­tiv leichte Tätigkeit im Sitzen. Das klingt doch nicht schlecht!

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.