Hochwasser und Frost Anfang 2012 an der Waterfront

Andere Stadt­teile wer­ben mit ihrer Lage am Wass­er.

Auch Gröpelin­gen liegt am Wass­er. An der Water­front bzw. dem Gröpelinger Fähran­leger bzw. der Weserin­sel kann man Naturge­wal­ten gut erleben.

Irgend­wie wird auch ger­ade klar, warum die Water­front jet­zt Water­front heisst.

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.