Fahrradweg Pastorenweg

Langzeitbaustelle Pastorenweg

Die im Sep­tem­ber 2016 ges­tartete und derzeit bis Ende Juni 2018 ter­minierte Sanierung des Kanals unter dem Abschnitt des Pas­toren­wegs zwis­chen Alte­nesch­er und Mor­gen­land­straße mit anschließen­der Neuord­nung des Straßen­raums zeigt im Bere­ich Alte­nesch­er Straße bere­its ihr fer­tiges Bild.     Die Art des Umbaus wurde 2016 u.a. mit den Anwohn­ern erörtert. Die in Mitte Östliche… Weit­er­lesen »

Fußweg Pastorenweg — ja wie ist es schön :-)

Schon einige Wochen her — aber es erscheint eini­gen Men­schen noch immer wie ein Wun­der. Ein Wun­der ist es indes nicht. Eher ein Zeichen dafür, welche dick­en Bret­ter — um den ehe­ma­li­gen Ort­samt­sleit­er Her­rn Peter Mester zu zitieren — man bohren muss. Und es zeigt, das der Mit­telbe­darf und die Mit­telver­füg­barkeit bei der Straßenin­stand­hal­tung und… Weit­er­lesen »

Kurz-Bericht Bauausschuss vom 08.12.2010

Auf Ini­tia­tive des Stadteil­beirats wurde anlässlich der Eröff­nung des Wochen­mark­tes an der Water­front die Sit­u­a­tion der Wochen­märk­te in Osleb­shausen und Gröpelin­gen mit der zuständi­gen Mark­t­meis­terin des Gross­mark­ts Bre­men disku­tiert. Am Sam­stag ist der Wochen­markt am Pas­toren­weg — natür­lich auch von der Jahreszeit abhängig — rel­a­tiv gut besucht. Allerd­ings soll er auch häu­fig sozialer Tre­ff­punkt zu… Weit­er­lesen »

Öffentliche Beiratssitzung am 08.09.2010

um 19:00 Uhr im Bürg­er­haus Osleb­shausen, Am Non­nen­berg 40, 28239 Bre­men vor ca. (nur) 20 Gästen. The­men waren: Pla­nungskon­ferenz — Ressort­bere­ich “Stad­ten­twick­lung, Verkehr und Umwelt” Verkehr Gesprochen wurde über bekan­nte und auch weit­er in der Zukuft liegende Pro­jek­te: Bahn­sta­tion Halmer­weg, den Quatiers­bus “Ohlen­hof”, den Umbau der zen­tralen Kreuzung in Osleb­shausen. Wir bracht­en das The­ma Höhenan­gle­ichung… Weit­er­lesen »

Fahrradweg Pastorenweg — ein Teilerfolg

Die von uns über das Ort­samt an das ASV über­mit­telte Zusam­men­stel­lung der zahlre­ichen verbesserungswürdi­gen Stellen im Fahrrad­weg — siehe über den Tag “Fahrrad­weg Pas­toren­weg” — hat zu einem ersten Erfolg geführt. In Höhe der Aus­fahrt des DRK wurde das auseinan­derge­hende Kopf­steinpflaster kom­plett ent­fer­nt und mit Steinen sehr schön neu ver­legt. So sah es vorher aus:… Weit­er­lesen »

Fahrradweg Pastorenweg

Der Fahrrad­weg ist in einem schlecht­en Zus­tand. Bautech­nisch gese­hen kommt erschw­erend hinzu, das es sich nach den neuesten Vorschriften eigentlich um gar keinen Fahrrad­weg han­delt, da die dafür vorge­se­hene Min­dest­bre­ite nicht gegeben ist. Der Ort­spoli­tik bemüht sich seit Jahren, hier eine Verbesserung hinzubekom­men. Im Jahr 2005 hat es Aus­besserungsar­beit­en gegeben. Die Sit­u­a­tion ist ziem­lich kom­plex.… Weit­er­lesen »