Fahrradweg Pastorenweg

Langzeitbaustelle Pastorenweg

Die im September 2016 gestartete und derzeit bis Ende Juni 2018 terminierte Sanierung des Kanals unter dem Abschnitt des Pastorenwegs zwischen Altenescher und Morgenlandstraße mit anschließender Neuordnung des Straßenraums zeigt im Bereich Altenescher Straße bereits ihr fertiges Bild.     Die Art des Umbaus wurde 2016 u.a. mit den Anwohnern erörtert. Die in Mitte Östliche… Weiterlesen »

Kurz-Bericht Bauausschuss vom 08.12.2010

Auf Initiative des Stadteilbeirats wurde anlässlich der Eröffnung des Wochenmarktes an der Waterfront die Situation der Wochenmärkte in Oslebshausen und Gröpelingen mit der zuständigen Marktmeisterin des Grossmarkts Bremen diskutiert. Am Samstag ist der Wochenmarkt am Pastorenweg – natürlich auch von der Jahreszeit abhängig – relativ gut besucht. Allerdings soll er auch häufig sozialer Treffpunkt zu… Weiterlesen »

Öffentliche Beiratssitzung am 08.09.2010

um 19:00 Uhr im Bürgerhaus Oslebshausen, Am Nonnenberg 40, 28239 Bremen vor ca. (nur) 20 Gästen. Themen waren: Planungskonferenz – Ressortbereich „Stadtentwicklung, Verkehr und Umwelt“ Verkehr Gesprochen wurde über bekannte und auch weiter in der Zukuft liegende Projekte: Bahnstation Halmerweg, den Quatiersbus „Ohlenhof“, den Umbau der zentralen Kreuzung in Oslebshausen. Wir brachten das Thema Höhenangleichung… Weiterlesen »

Fahrradweg Pastorenweg – ein Teilerfolg

Die von uns über das Ortsamt an das ASV übermittelte Zusammenstellung der zahlreichen verbesserungswürdigen Stellen im Fahrradweg – siehe über den Tag „Fahrradweg Pastorenweg“ – hat zu einem ersten Erfolg geführt. In Höhe der Ausfahrt des DRK wurde das auseinandergehende Kopfsteinpflaster komplett entfernt und mit Steinen sehr schön neu verlegt. So sah es vorher aus:… Weiterlesen »

Fahrradweg Pastorenweg

Der Fahrradweg ist in einem schlechten Zustand. Bautechnisch gesehen kommt erschwerend hinzu, das es sich nach den neuesten Vorschriften eigentlich um gar keinen Fahrradweg handelt, da die dafür vorgesehene Mindestbreite nicht gegeben ist. Der Ortspolitik bemüht sich seit Jahren, hier eine Verbesserung hinzubekommen. Im Jahr 2005 hat es Ausbesserungsarbeiten gegeben. Die Situation ist ziemlich komplex…. Weiterlesen »