Max Bahr

Bericht Beiratssitzung vom 20.11.2019 – Teil 2

Meh­re­re Anwoh­ner Bür­ger erkun­dig­ten sich dann nach der in einem Arti­kel im Weser Kurier berich­te­ten Nach­nut­zung des Max Bahr Bau­mark­tes in der Rei­her­stra­ße als Hoch­zeits­saal. Kurz­um: Der Bei­rat kann sich auf die­se Plä­ne auch kei­nen Reim machen. Wir gehen davon aus, das ein Antrag abge­lehnt wird, weil direkt anlie­gend bereits eine Wohn­be­bau­ung geplant ist und… Wei­ter­le­sen »

Bremen braucht Schulsporthallen für Unterbringung der Flüchtlinge

lau­tet eine aktu­el­le Mit­tei­lung der Senats­press­se­stel­le. Noch heu­te sol­len daher 120 Plät­ze in der Sport­hal­le Roter Sand in Wolt­mers­hau­sen ein­ge­rich­tet wer­den und wei­te­re 50 in den Hal­len der Scharn­horst-Kaser­­ne in Huckel­rie­de. In der Turn­hal­le Lis­sa­er Stra­ße im Bre­mer Wes­ten mit rund 80 Plät­zen wird der­zeit zudem das Aus­le­gen des Bodens vor­be­rei­tet, um den Hal­len­bo­den zu… Wei­ter­le­sen »

In Oslebshausen wird gebaut — am Anfang, in der Mitte und am Ende

Die frei­fi­nan­zier­ten 35 Woh­nun­gen im Park des DIAKO, die sich optisch gut in die Alt­be­bau­ung ein­fü­gen, wer­den wohl lang­sam fer­tig. Der Miet­preis soll lt. Zei­tungs­be­rich­ten bei knapp über 9 Euro lie­gen. Viel für Grö­pe­lin­ger Ver­hält­nis­se — “güns­tig” beim Ver­gleich mit ande­ren Stadt­tei­le in Bre­men.       Die wohl teu­ers­te Bau­stel­le im Stadt­teil befin­det sich… Wei­ter­le­sen »