Max Bahr

Bericht Beiratssitzung vom 20.11.2019 – Teil 2

Mehrere Anwohn­er Bürg­er erkundigten sich dann nach der in einem Artikel im Weser Kuri­er berichteten Nach­nutzung des Max Bahr Bau­mark­tes in der Rei­her­straße als Hochzeitssaal. Kurzum: Der Beirat kann sich auf diese Pläne auch keinen Reim machen. Wir gehen davon aus, das ein Antrag abgelehnt wird, weil direkt anliegend bere­its eine Wohn­be­bau­ung geplant ist und… Weit­er­lesen »

Bremen braucht Schulsporthallen für Unterbringung der Flüchtlinge

lautet eine aktuelle Mit­teilung der Sen­at­s­presss­es­telle. Noch heute sollen daher 120 Plätze in der Sporthalle Rot­er Sand in Wolt­mer­shausen ein­gerichtet wer­den und weit­ere 50 in den Hallen der Scharn­horst-Kaserne in Huck­el­riede. In der Turn­halle Lis­saer Straße im Bre­mer West­en mit rund 80 Plätzen wird derzeit zudem das Ausle­gen des Bodens vor­bere­it­et, um den Hal­len­bo­den zu… Weit­er­lesen »

In Oslebshausen wird gebaut — am Anfang, in der Mitte und am Ende

Die frei­fi­nanzierten 35 Woh­nun­gen im Park des DIAKO, die sich optisch gut in die Alt­be­bau­ung ein­fü­gen, wer­den wohl langsam fer­tig. Der Miet­preis soll lt. Zeitungs­bericht­en bei knapp über 9 Euro liegen. Viel für Gröpelinger Ver­hält­nisse — “gün­stig” beim Ver­gle­ich mit anderen Stadt­teile in Bre­men.       Die wohl teuer­ste Baustelle im Stadt­teil befind­et sich… Weit­er­lesen »