Zukunftsstadtteil

Einkaufsmöglichkeiten für Bäckerei-Erzeugnisse ;-)

Spaßeshalber hat Dieter Steinfeld einmal die Einkaufsmöglichkeiten für Bäckerei-Erzeugnisse in den Ortsteilen Ohlenhof, Lindenhof, Gröpelingen und Oslebshausen zusammengetragen (ohne Anspruch auf Vollzähligkeit): Ohlenhof: 1. Bäckerei Müller Egerer im ReWe-Markt Gröpelinger Heerstr. 2. Bäckerei N.N. beim Schlachter in der Gröpelinger Heerstr. Höhe Marßeler Str. 3. Bäckerei im NP Discount Gröpelinger Heerstr.  349 (neu Ende 2012) Lindenhof… Weiterlesen »

Podiumsdiskussion: Die neue Wohnungsfrage / 1.029 von 14.000

Am 17.04.2013 gibt es leider eine Terminkollison zwischen einer Beiratssitzung in Gröpelingen und einer Podiumsdiskussion zur Ausstellung „Die neue Wohnungsfrage / 1.029 von 14.000“. In dieser Ausstellung werden Überlegungen von Studenten für Wohnungsbaumöglichkeiten im Lindenhofviertel vorgestellt. Sie sind auf 1.024 Wohnungen gekommen, die innerhalb des Bestands allein im Bereich Lindenhof und angrenzend möglich wären. Das… Weiterlesen »

Bauprojekt ehemals C.A.Klein Beim Ohlenhof

Die Gespräche zwischen dem Investor und den Behörden scheinen Fortschritte zu machen. Am 16.02.2011 wurde das Projekt im Bauausschuss öffentlich erörtert – siehe Kurzbericht von diesem Termin. Ob man schon vom Stadium „Gespräche“ in eine Bauvoranfrage oder einen konkreten Bauantrag getreten ist, ist uns derzeit unbekannt. Am Gebäude selbst sind jetzt Bilder vorgestellt worden und… Weiterlesen »

100 Jahre Industriehafen

„Der Industriehafen ist ein Pfund, mit dem der Standort Bremen wuchern kann“, sagte Senator Günthner. „In Zukunft muss es darum gehen, das große Entwicklungspotenzial dieses Hafen- und Industriegebiets zu heben – für mehr Umschlag, mehr Wertschöpfung und mehr Beschäftigung.“ Verweis zur Pressemitteilung: 100 Jahre Industriehafen

Der Unternehmergeist

mutmaßlich türkischstämmiger Menschen ist immer wieder beachtlich. Nach dem Umzug der Aldi-Filiale unweit der Moorstr. in das Lindenhofcenter musste man Befürchtung haben, das dieses Geschäft längere Zeit leersteht. Als Nachfolger hat sich ein Teppichladen eingemietet. Teppiche scheinen bei Neu-Gröpelingern eine wichtigere Bedeutung zu haben als bei Alt-Gröpelingern – ??? Und im Nachbargebäude hatte sich einige… Weiterlesen »

Aktuelle Wohnungsbaukonzeption im Detail

Im Internet ist die Wohnungsbaukonzeption Bremen 2020 verfügbar. Sie zeigt für jeden Stadtteil das Wohnungsbaupotential auf. Für Gröpelingen ist dort ein Potential von 455 Wohneinheiten gelistet. Bis zum Jahr 2015 wird die Entwicklung folgender Flächen als prinzipiell machbar angesehen: Pastorenweg/Dockstr.: 20 Wohneinheiten. Hier hatte sich zuletzt der ursprüngliche Investor zurückgezogen. Eine detaillierte Musterplanung liegt aber… Weiterlesen »

Lückenbauprogramm der Stadt Bremen

Im Rahmen des Lückenbauprogramm der Stadt Bremen konnte wieder eine jahrelange Lücke geschlossen werden. An der Gröpelinger Heerstr. unweit des Straßenbahndepots sind durch die Fa. „Adriyabau“ im Auftrag des Bauherrn Dipl.-Ing. Süleyman Alma 10 2-Zimmer-Wohnungen entstanden. Das Bremer Wohnungsbaukonzept sieht für Gröpelingen noch ein Potential von derzeit 490 Wohneinheiten in Baulücken vor.