Kap-Horn-Hafen

Hafenthemen im Ausschuss vom 9.12.2021

Ein­ge­la­den war der ehe­ma­li­ge Staats­rat im Wir­t­­schafts- und Häfen­res­sort Herr Hese­ler, der sein Wis­sen im Ruhe­stand der Initia­ti­ve Stadt­bre­mi­sche Häfen (ISH) zur Ver­fü­gung stellt und sich dort enga­giert. Die ISH hat ca. 50 Mit­glieds­fir­men. Unser Bei­rats­mit­glied Die­ter Stein­feld hat­te im Vor­feld auf Bit­ten einen klei­nen Fra­ge­ka­ta­log erstellt. Ins­ge­samt betrach­tet sind die Fir­men bis­her gut durch… Wei­ter­le­sen »

Wiederinbetriebnahme des Kap-Horn-Hafens durch die REDSUN-Gruppe

Die Päch­te­rin die­ser städ­ti­schen tri­mo­da­len Flä­chen — die Bre­mer Lager­haus­ge­sell­schaft — hat­te den Hafen schon lan­ge nicht mehr genutzt. Von die­sem Hafen aus sol­len wohl vor dem Gro­ßen Auto­um­schlag mit spe­zi­el­len Schif­fen die ers­ten VW Käfer expor­tiert wor­den sein. Ende 2017 gab es einen Arti­kel im Weser-Kurier über die Neu­aus­schrei­bung von 2 Flä­chen­pa­ke­ten von ja ca.… Wei­ter­le­sen »