Emissionskataster

Luftmessprogramm 2018 — alle Grenzwerte eingehalten

Es gibt eine Pres­se­mit­tei­lung zum The­ma https://www.senatspressestelle.bremen.de/detail.php?gsid=bremen146.c.325580.de&asl=bremen02.c.730.de Haupt­pro­blem­zo­nen sind die Berei­che mit viel Ver­kehr. Das trifft in Grö­pe­lin­gen nach dem Mess­ergeb­nis der Sta­ti­on an der Nord­stra­ße mit Sicher­heit auf Tei­le der Hafen­rand­stra­ße — etwa der Werft­stra­ße — zu. Es wird hier­bei auf den erheb­li­chen ent­las­ten­den Effekt ver­wie­sen, der mit der Fer­tig­stel­lung des Weser­tun­nels der A281Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung vom 13.11.2013

Anwe­send waren abzüg­lich der gela­de­nen Gäs­te und der Bei­rats­mit­glie­der ca. 15 Bür­ger. Als kul­tu­rel­ler Bei­trag wur­den dies­mal 2 Fil­me des 1. Oslebs­hau­ser Kurz­film­fes­ti­val gezeigt. Der Bür­ger­ver­ein Oslebs­hau­sen mach­te auf den schlech­ten Zustand des viel­be­fah­re­nen Rad­wegs im Grün­zug West in Höhe der Schu­le Oslebs­hau­ser Hee­er­str. auf­merk­sam. Dort bil­den sich ziem­lich gro­ße Regen­pfüt­zen. Durch die Ent­wid­mung und… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung am 17.10.2012

im Bür­ger­haus Oslebs­hau­sen, Am Non­nen­berg 40, 28237 Bre­men mit ca. 30 Gäs­ten. Herr Ger­hardt vom Grö­pe­lin­ger Mar­ke­ting stell­te das neue Grö­pe­lin­ger Logo vor: Das Jugend­frei­zeit­heim Oslebs­hau­sen bat dar­um, das der Bei­rat den Antrag auf Geneh­mi­gung einer Spiel­hal­le in unmit­tel­ba­rer Nähe u.a. zum Spiel­platz Auf den Heu­en in der Oslebs­hau­ser Heer­str. 178 ableh­nen möge. Das hat­te… Wei­ter­le­sen »

Treffen der Stadtteilgruppe am 13.03.2012

wie­der von 19.30 Uhr bis 21.45  Uhr in den Räu­men der Jugend­kir­che, See­wen­jes­tr. 98a, im hnte­ren Bereich bzw. neben dem Fuss­gän­ger­ein­gang vom Grün­zug West. Wir konn­ten einen am Stadt­teil inter­es­sier­ten neu­en Gast begrü­ßen. 🙂 The­men waren: Letz­ter Bil­dungs­aus­schuss. Die Ober­schu­le im Park hat die Absicht einen Schul­ver­such “Werk­schulpro­jekt” “Pfle­ge, Ver­sor­gung, Büro und Ver­wal­tung” an der… Wei­ter­le­sen »

Zum Bremer Industriepark …

… hat es eine par­la­men­ta­ri­sche Anfra­ge gege­ben. Neu­es gibt es damit eigent­lich nicht. Es ist bekannt, das das Gelän­de wahr­schein­lich erst mit der Fer­tig­stel­lung des Weser­tun­nels ver­stärkt in den Fokus für Ansied­lun­gen rückt. Das Gebiet trägt auch nicht umsonst den Namen “Indus­trie­park”. Geneh­mi­gungs­recht­lich soll es da Unter­schie­de zu einem Gewer­be­ge­biet geben. Die Ant­wort auf die… Wei­ter­le­sen »

Arcelor-Mittal investiert 100 Mio. Euro

Der Weser-Kurier berich­tet in sei­ner Aus­ga­be vom 18.02.2010 dar­über, das das Stahl­werk Bre­men ver­hal­ten opti­mis­tisch in die Zukunft blickt. Von der Kon­zern­zen­tra­le wur­den Inves­ti­tio­nen von 100 Mio. Euro in Ener­­gie- und Umwelt­tech­no­lo­gien sowie in ein ver­bes­ser­tes Walz­werk frei­ge­ge­ben. So heisst es in dem Bericht: “Wir wer­den bis Früh­jahr 2011 für 16 Mil­lio­nen Euro eine Sekun­där­ent­stau­bungs­an­la­ge… Wei­ter­le­sen »

Umfrage zur Verlegung der Messstation Ortstr. nach Oslebshausen

In Ergän­zung des Bei­tra­ges vom 18.12.2009 ein Foto der Mess­sta­ti­on in der Ortstr.: Sie ist etwa dop­pelt so gross wie die dun­kel­grü­ne mobi­le Mess­sta­ti­on im Bereich Wal­ler Ring / Bre­mer­ha­ve­ner Str. Uns haben eini­ge Vor­schlä­ge für einen neu­en Stand­ort erreicht. Die Umwelt­be­hör­de hat­te den Stand­ort Anhö­he Men­ken­kamp vor­ge­schla­gen.  Was mei­nen Sie? [poll id=“3”] Die Umfra­ge… Wei­ter­le­sen »

Verlegung der Messstation Ortstr.

Im Zuge der Luft­be­las­tun­gen bei Arcelor-Mit­­­tal Bre­men im Som­mer die­ses Jah­res hat­te der Bei­rat u.a. die For­de­rung erho­ben, das Mess­sta­ti­ons­sys­tem zu erwei­tern. Die­ses konn­te bis­her nicht rea­li­siert wer­den. Aller­dings hat­ten wir bereits auf der Bei­rats­sit­zung am 28.02.2008 die For­de­rung erho­ben, die Mess­sta­ti­on an der Ortstr. abzu­bau­en und näher in den Bereich Indus­trie­ge­biet West zu ver­le­gen.… Wei­ter­le­sen »

Umweltkataster

Am 9. Sep­tem­ber 2009 stell­te der Lei­ter der Gewer­be­auf­sicht in einer Bei­rats­sit­zung in Oslebs­hau­sen auf Grund­la­ge diver­ser Mess­pro­gram­me der Ver­gan­gen­heit die Luft­gü­te­si­tua­ti­on dar. Die Prä­sen­ta­ti­on kön­nen Sie hier als PDF-Doku­­ment her­un­ter­la­den. Die Datei ist mit 7,5 MByte aller­dings etwas grös­ser. Sie­he hier­zu auch die im Inter­net ver­füg­ba­ren Infor­ma­tio­nen des PRTR (Polu­ti­on Release and Trans­fer Regis­ter)… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung am 09.09.2009 in Oslebshausen

09.09.2009 um 19:00 bis ca. 21:30 Uhr vor ca. 30 Zuhö­rern Öffent­li­che Sit­zung des Stadt­teil­bei­rats Grö­pe­lin­gen Ort: Bür­ger­haus Oslebs­hau­sen, Am Non­nen­berg 40, 28239 Bre­men. The­men: Der Lei­ter der Gewer­be­auf­sicht stell­te auf Grund­la­ge diver­ser Mess­pro­gram­me der Ver­gan­gen­heit die Luft­gü­te­si­tua­ti­on dar. Sie­he hier­zu die im Inter­net ver­füg­ba­ren Infor­ma­tio­nen des PRTR (Polu­ti­on Release and Trans­fer Regis­ter) bzw. des… Wei­ter­le­sen »