Staub

Umwelt­de­pu­ta­ti­on am 9.5.2018 — Staub­ver­we­hun­gen der Depo­ni­en des Stahl­werks im März 2018

Auf der unter Trans­pa­renz­ge­sichts­punk­ten vor­bild­li­chen Infor­ma­tios­sei­te des Res­sorts von Dr. Joa­chim Loh­se ist die Tages­ord­nug der nächs­ten Depu­ta­ti­on mit den zum der­zei­ti­gen Zeit­punkt ver­füg­ba­ren Unter­la­gen zu fin­den. Sie­he: https://www.bauumwelt.bremen.de/deputation/detail.php?gsid=bremen213.c.73949.de&asl=bremen213.c.4691.de Ein Tages­ord­nungs­punkt lau­tet dort: „Staub­ver­we­hun­gen der Depo­nie des Stahl­werks” im März 2018. Dazu gibt es in einem Bericht der Ver­wal­tung https://www.bauumwelt.bremen.de/sixcms/media.php/13/S_TOP_12b_BdV_Staubverwehung_Entsch%E4digung_AMB.pdf detail­lier­te Infor­ma­tio­nen zum Grund, zu… Wei­ter­le­sen »

Bei­rats­sit­zung am 17.10.2012

im Bür­ger­haus Oslebs­hau­sen, Am Non­nen­berg 40, 28237 Bre­men mit ca. 30 Gäs­ten. Herr Ger­hardt vom Grö­pe­lin­ger Mar­ke­ting stell­te das neue Grö­pe­lin­ger Logo vor: Das Jugend­frei­zeit­heim Oslebs­hau­sen bat dar­um, das der Bei­rat den Antrag auf Geneh­mi­gung einer Spiel­hal­le in unmit­tel­ba­rer Nähe u.a. zum Spiel­platz Auf den Heu­en in der Oslebs­hau­ser Heer­str. 178 ableh­nen möge. Das hat­te… Wei­ter­le­sen »

Besuch der Anwoh­ner aus See­hau­sen im Stahl­werk Bre­men

Ver­öf­fent­licht bereits am 04.06.2012. Arcelor Mit­tal schreibt dazu: Für den Besuch der Anwoh­ner aus See­hau­sen wur­den die aktu­el­len Ver­bes­se­run­gen zur Staub­ver­mei­dung im Bereich Hoch­ofen und Stahl­werk im Rah­men einer Prä­sen­ta­ti­on in der Haupt­ver­wal­tung von Arcelor­Mit­tal Bre­men dar­ge­stellt und dis­ku­tiert. Die Maß­nah­men der letz­ten Mona­te haben zu erheb­li­chen Ver­bes­se­run­gen der Staub­ver­mei­dung in den Anla­gen geführt. Der… Wei­ter­le­sen »

Im Nach­gang zur letz­ten Bei­rats­sit­zung in Oslebs­hau­sen

Bestärkt durch die ver­hee­ren­den Ereig­nis­se in Japan hal­ten wir das ableh­nen­de Abstim­mungs­ver­hal­ten des Stadt­teil­bei­ra­tes — ins­be­son­de­re das der Frak­tio­nen SPD und DIE LINKE — über die Errich­tung einer drit­ten Wind­kraft­an­la­ge auf der Vor­rang­flä­che C noch immer für falsch. Die­se Anla­ge in einem Gewer­be­ge­biet in ver­gleichs­wei­ser reich­li­cher Ent­fer­nung zur nächs­ten Wohn­be­bau­ung liegt nach den Gut­ach­ten weit von den zuläs­si­gen Grenz­wer­ten ent­fernt.… Wei­ter­le­sen »

Hal­te­stel­le Hüt­ten­str. Süd

Wer län­ge­re Zeit nicht in die­sem äußers­ten Win­kel von Grö­pe­lin­gen gewe­sen ist, stellt doch fest, das sich dort eini­ges getan hat. Die Stra­ße Rie­s­pot ist end­wid­met wor­den und wird wohl dem­nächst Teil des Fir­men­ge­län­des des Nehlsen Kon­zerns. Dafür ist die Hüt­ten­str. ver­län­gert wor­den und an des­sen Ende die Hal­te­stel­le „Hüt­ten­str. Süd” mit einer neu­en Kehr­schlei­fe… Wei­ter­le­sen »

Arcelor-Mit­tal inves­tiert 100 Mio. Euro

Der Weser-Kurier berich­tet in sei­ner Aus­ga­be vom 18.02.2010 dar­über, das das Stahl­werk Bre­men ver­hal­ten opti­mis­tisch in die Zukunft blickt. Von der Kon­zern­zen­tra­le wur­den Inves­ti­tio­nen von 100 Mio. Euro in Ener­gie- und Umwelt­tech­no­lo­gi­en sowie in ein ver­bes­ser­tes Walz­werk frei­ge­ge­ben. So heisst es in dem Bericht: „Wir wer­den bis Früh­jahr 2011 für 16 Mil­lio­nen Euro eine Sekun­där­ent­stau­bungs­an­la­ge… Wei­ter­le­sen »

Ver­le­gung der Mess­sta­ti­on Ortstr.

Im Zuge der Luft­be­las­tun­gen bei Arcelor-Mit­­­tal Bre­men im Som­mer die­ses Jah­res hat­te der Bei­rat u.a. die For­de­rung erho­ben, das Mess­sta­ti­ons­sys­tem zu erwei­tern. Die­ses konn­te bis­her nicht rea­li­siert wer­den. Aller­dings hat­ten wir bereits auf der Bei­rats­sit­zung am 28.02.2008 die For­de­rung erho­ben, die Mess­sta­ti­on an der Ortstr. abzu­bau­en und näher in den Bereich Indus­trie­ge­biet West zu ver­le­gen.… Wei­ter­le­sen »

Umwelt­ka­tas­ter

Am 9. Sep­tem­ber 2009 stell­te der Lei­ter der Gewer­be­auf­sicht in einer Bei­rats­sit­zung in Oslebs­hau­sen auf Grund­la­ge diver­ser Mess­pro­gram­me der Ver­gan­gen­heit die Luft­gü­te­si­tua­ti­on dar. Die Prä­sen­ta­ti­on kön­nen Sie hier als PDF-Doku­­ment her­un­ter­la­den. Die Datei ist mit 7,5 MByte aller­dings etwas grös­ser. Sie­he hier­zu auch die im Inter­net ver­füg­ba­ren Infor­ma­tio­nen des PRTR (Polu­ti­on Release and Trans­fer Regis­ter)… Wei­ter­le­sen »

Bei­rats­sit­zung am 09.09.2009 in Oslebs­hau­sen

09.09.2009 um 19:00 bis ca. 21:30 Uhr vor ca. 30 Zuhö­rern Öffent­li­che Sit­zung des Stadt­teil­bei­rats Grö­pe­lin­gen Ort: Bür­ger­haus Oslebs­hau­sen, Am Non­nen­berg 40, 28239 Bre­men. The­men: Der Lei­ter der Gewer­be­auf­sicht stell­te auf Grund­la­ge diver­ser Mess­pro­gram­me der Ver­gan­gen­heit die Luft­gü­te­si­tua­ti­on dar. Sie­he hier­zu die im Inter­net ver­füg­ba­ren Infor­ma­tio­nen des PRTR (Polu­ti­on Release and Trans­fer Regis­ter) bzw. des… Wei­ter­le­sen »