Kampf gegen Geldwäsche: Sportwettbüros in Bremen droht Schließung

Es hat auch in Grö­pe­lin­gen Sport­wett­bü­ros gege­ben, die es heu­te auf­grund poli­zei­li­cher Ermitt­lun­gen und juris­ti­scher Ein­grif­fe nicht mehr gibt. 

https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/wettbueros-geldwaesche-gesetz-bremen-100.html

Inwie­weit sich dann Men­schen über das Spie­len im Inter­net ver­schul­den, dar­über gibt es u.W. kei­ne belast­ba­ren Daten.

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.