Energetische Gebäudesanierung

Bericht Ausschuss “Bau …” und “Arbeit …” vom 11.07.2012

Wegen inhaltlich­er Über­schnei­dun­gen tagten die bei­den Auss­chüsse gemein­sam. Auf der Tage­sor­d­nung standen die Zukun­ft­spläne in der Water­front. Das Cen­ter hat sich bekan­ntlich zu einem über­re­gionalen Erfolg entwick­elt; die bish­er höch­ste Besucherzahl an einem Tag soll bei 52.000 gele­gen haben. In die Medi­en gelangte zuvor ein Bericht das die Water­front ihre im Bebau­ungs­plan fest­gelegte bish­erige Verkaufs­fläche… Weit­er­lesen »

Energetische Stadtsanierung Ohlenhof

Eben­falls auf der Dep­u­ta­tion­ssitzung am 10.05.2012 wurde u.g. Vor­lage “Neues KfW-Pro­­gramm ‘Ener­getis­che Stadt­sanierung’ Pilot­pro­jekt im Quarti­er Ohlen­hof” beschlossen. Inhalt siehe den Text: TOP 7 — Neues KfW-Pro­­gramm „Ener­getis­che Stadt­sanierung“ Pilot­pro­jekt im Quarti­er Ohlen­hof (pdf, 589.7 KB). Unter­dessen ist der neue Eigen­tümer der Wohnan­lage an der Ros­tock­er Str. — die Baum-Gruppe aus Han­nover — nach dem… Weit­er­lesen »

Ausschuss “Arbeit, Wirtschaft, Häfen, Umwelt und Energie” vom 25.04.2012

Das Pro­jekt “Umwelt­lot­sen” stellte sich vor. Auf dieser Inter­net­seite wurd darüber bere­its berichtet. Nach der Aus­bil­dung der 7 Umwelt­lot­sen haben diese in 5 Monat­en rund 158 Beratungsstun­den geleis­tet. Schw­er­punkt waren dabei die The­men “Stroms­paren”, “Heizen/Lüften/Schimmel” aber auch “Wasserver­brauch”, “Müll­sortierung” und “Gesund­heitss­chutz im Haushalt (aggres­sive Putzmit­tel o.ä.)”. Her­vorzuheben ist, das durch den mut­ter­sprach­lichen Kon­takt (türkisch) Haushalte… Weit­er­lesen »

Ausschuss “Arbeit, Umwelt …” vom 08.02.2012

Die Bre­mer Energie-Kon­sens GmbH stellte sich vor. Das ist die vom Land Bre­men, der SWB und der EWE getra­gene Kli­maschutza­gen­tur. Für jede Ziel­gruppe — Pri­vate, Gewer­be­treibende, städtis­che Behör­den — gibt es Beratung­spro­gramme. Z.B. führten die mit­tler­weile durchge­führten ca. 1.000 Gebäudeen­ergieber­atun­gen zu Investi­tio­nen von 30 Mio. Euro. Beratungs­förderun­gen kann es aus Bun­des- oder Lan­desmit­teln geben. Wer z.B.… Weit­er­lesen »

Energetische Gebäudesanierung — z.B. Rostocker Str.

Die Baum-Gruppe aus Han­nover hat bekan­ntlich wesentliche Wohnge­bäude der Gag­­fah-Gruppe u.a. in Bre­men gekauft — siehe Mel­dung dazu über die Such­funk­tion auf dieser Seite. Kauf­be­standteil war auch die große Wohnan­lage an der Ros­tock­er­str. mit 132 Woh­nun­gen. Diese soll nun­mehr in Kürze mfan­gre­ich saniert wer­den, was auch die Optik des Gebäudes deut­lich verän­dern dürfte. Es ist… Weit­er­lesen »

BREBAU saniert im Bereich Stendaler Ring / Klitzenburg

Einige Mehrfam­i­lien­häuser der Bre­bau am Schwarzen Weg wur­den mit einem soli­den Wärme­ver­bundsys­tem und einem neuen Dach aus­ges­tat­tet. An eini­gen Häusern in der Klitzen­burg mit Südaus­rich­tung wur­den noch Solarzellen auf das Dach geset­zt. Das sollte doch ein pos­i­tives Beispiel für z.B. die Gag­fah oder die Bremis­che oder die Beamten­bau sein.