Klimawandel

Nachdenkliches

Angesichts der seit Wochen anhal­tenden — ja — Dürre, kann man schon in’s Grü­beln kom­men. Der Rasen ver­dor­rt, Obst und Gemüse im Garten wächst nur mit per­ma­nen­ten Gießen, man schwitzt unabläs­sig, die Tiefkühltruhe ist kurz vor dem tech­nis­chen K.O., die kom­mende Wass­er- oder Strom­rech­nung möchte man gar nicht sehen. Aber das sind irgend­wie noch die… Weit­er­lesen »