Müllhotline

Müllprobleme an die Bremer Stadtreinigung melden

Für Prob­leme mit der Müllbe­sei­t­i­gung gibt es die Bre­mer Stadtreini­gung, in die auch die frühere Leit­stelle Saubere Stadt inte­gri­ert wurde. Die Anrufe dort wer­den von einem zen­tralen Call­cen­ter ent­ge­gengenom­men. Auf der Inter­net­seite sind auch weit­ere Infor­ma­tio­nen zu bekom­men. Tele­­fon-Nr. (0421) 361–36 11 (Mo. — Fr. 08:00 — 16:00 Uhr); eMail: info@dbs.bremen.de Bei Mel­dun­gen zu ille­galen… Weit­er­lesen »

Müll Müll Müll — alles immer wieder vermüllt :-(

Auch mit Zuar­beit unser­er Beirats­frak­tion hat die grüne Bürg­er­schafts­frak­tion eine kleine Anfrage zum The­ma “Saubere Stadt” gestellt. U.E. kommt der Frage 4: “Wie bew­ertet der Sen­at die unter­schiedlichen Zuständigkeit­en für die Mül­lentsorgung von öffentlichen Flächen und sieht der Sen­at weit­ere Möglichkeit­en zur Vere­in­fachung und Bün­delung der Zuständigkeit­en?” eine beson­dere Bedeu­tung zu. Unser­er Gespräche zum The­ma… Weit­er­lesen »

Petition 18_190 — Umweltverschmutzung durch weggeworfenen Müll

Der Peti­tion­sauss­chuss hat diese Pete­tion abgeschlossen. Der Petent forderte höhere Buss­gelder für die ille­gale Mül­lentsorgung. Der Peti­tion­sauss­chuss ver­weist auf den Umstand, das die Stadt (über die Leit­stelle Saubere Stadt) ver­sucht Buss­gelder zu erheben. Aber wo nur die Tat, aber kein Täter nach­weis­bar ist, da kein Buss­geld. Und der Peti­tion­sauss­chuss ver­weisst auf das Rechtssys­tem, wonach Tat… Weit­er­lesen »

Ausschuss Umwelt vom 20.11.2013

The­ma war eine Stunde der Quartiersser­vice Gröpelin­gen. Dazu kamen der Leit­er des Trägers und der Leit­er des Pro­jek­ts vor Ort. Der Quartiersser­vice Gröpelin­gen ist derzeit neben ein­er hal­ben Leit­er­stelle mit 2 (auf 2 Jahre befris­teten, sozialver­sicherungspflichti­gen) Anleit­er­stellen und 4 — 6 AGHE-Stellen beset­zt. Vor den deut­lichen Einspar­maß­nah­men der schwarz-gel­ben Bun­desregierung waren es allerd­ings auch schon… Weit­er­lesen »

Zusätzliche Müllbehälter an der Zentralkreuzung in Gröpelingen

Auf unsere Ini­tia­tive hin hat die Leit­stelle Saubere Stadt im Zusam­men­wirken mit der ENO 3 zusät­zliche 35-Liter-Abfal­l­be­häl­ter ange­bracht. Das min­dert vllt. etwas den am Woch­enende herum­fliegen­den Müll. An einem schö­nen Oster­woch­enende mit viel Aus­flugsverkehr und einem zusät­zlichen Feiertag aber wohl eher auch nicht. Dafür müsste es eine Leerung auch am Woch­enende geben, was sich wohl… Weit­er­lesen »

Kurz-Bericht Bauausschuss vom 08.12.2010

Auf Ini­tia­tive des Stadteil­beirats wurde anlässlich der Eröff­nung des Wochen­mark­tes an der Water­front die Sit­u­a­tion der Wochen­märk­te in Osleb­shausen und Gröpelin­gen mit der zuständi­gen Mark­t­meis­terin des Gross­mark­ts Bre­men disku­tiert. Am Sam­stag ist der Wochen­markt am Pas­toren­weg — natür­lich auch von der Jahreszeit abhängig — rel­a­tiv gut besucht. Allerd­ings soll er auch häu­fig sozialer Tre­ff­punkt zu… Weit­er­lesen »