Müll­hot­line

Müll­pro­ble­me — Leit­stel­le Sau­be­re Stadt

Für Pro­ble­me mit der Müll­be­sei­ti­gung gibt es die Leit­stel­le Sau­be­re Stadt. Die Anru­fe dort wer­den von einem zen­tra­len Call­cen­ter ent­ge­gen­ge­nom­men. Auf der Inter­net­sei­te der Leit­stel­le sind auch wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu bekom­men. Tele­­fon-Nr. (0421) 361 – 15 850; eMail: info@dbs.bremen.de Die eMail-Adres­­se und die Inter­net­sei­te haben sich zum 01.01.2018 geän­dert, da auch die Leit­stel­le Sau­be­re Stadt in die… Wei­ter­le­sen »

Müll Müll Müll — alles immer wie­der ver­müllt :-(

Auch mit Zuar­beit unse­rer Bei­rats­frak­ti­on hat die grü­ne Bür­ger­schafts­frak­ti­on eine klei­ne Anfra­ge zum The­ma „Sau­be­re Stadt” gestellt. U.E. kommt der Fra­ge 4: „Wie bewer­tet der Senat die unter­schied­li­chen Zustän­dig­kei­ten für die Müll­ent­sor­gung von öffent­li­chen Flä­chen und sieht der Senat wei­te­re Mög­lich­kei­ten zur Ver­ein­fa­chung und Bün­de­lung der Zustän­dig­kei­ten?” eine beson­de­re Bedeu­tung zu. Unse­rer Gesprä­che zum The­ma… Wei­ter­le­sen »

Peti­ti­on 18_190 — Umwelt­ver­schmut­zung durch weg­ge­wor­fe­nen Müll

Der Peti­ti­ons­aus­schuss hat die­se Pete­ti­on abge­schlos­sen. Der Petent for­der­te höhe­re Buss­gel­der für die ille­ga­le Müll­ent­sor­gung. Der Peti­ti­ons­aus­schuss ver­weist auf den Umstand, das die Stadt (über die Leit­stel­le Sau­be­re Stadt) ver­sucht Buss­gel­der zu erhe­ben. Aber wo nur die Tat, aber kein Täter nach­weis­bar ist, da kein Buss­geld. Und der Peti­ti­ons­aus­schuss ver­weisst auf das Rechts­sys­tem, wonach Tat… Wei­ter­le­sen »

Aus­schuss Umwelt vom 20.11.2013

The­ma war eine Stun­de der Quar­tiers­ser­vice Grö­pe­lin­gen. Dazu kamen der Lei­ter des Trä­gers und der Lei­ter des Pro­jekts vor Ort. Der Quar­tiers­ser­vice Grö­pe­lin­gen ist der­zeit neben einer hal­ben Lei­ter­stel­le mit 2 (auf 2 Jah­re befris­te­ten, sozi­al­ver­si­che­rungs­pflich­ti­gen) Anlei­ter­stel­len und 4 — 6 AGHE-Stel­­len besetzt. Vor den deut­li­chen Ein­spar­maß­nah­men der schwarz-gel­­ben Bun­des­re­gie­rung waren es aller­dings auch schon 8 — 12 AGHE-Stel­­len. Und das… Wei­ter­le­sen »

Zusätz­li­che Müll­be­häl­ter an der Zen­tral­kreu­zung in Grö­pe­lin­gen

Auf unse­re Initia­ti­ve hin hat die Leit­stel­le Sau­be­re Stadt im Zusam­men­wir­ken mit der ENO 3 zusätz­li­che 35-Liter-Abfall­be­häl­­ter ange­bracht. Das min­dert vllt. etwas den am Wochen­en­de her­um­flie­gen­den Müll. An einem schö­nen Oster­wo­chen­en­de mit viel Aus­flugs­ver­kehr und einem zusätz­li­chen Fei­er­tag aber wohl eher auch nicht. Dafür müss­te es eine Lee­rung auch am Wochen­en­de geben, was sich wohl von… Wei­ter­le­sen »

Kurz-Bericht Bau­aus­schuss vom 08.12.2010

Auf Initia­ti­ve des Stadteil­bei­rats wur­de anläss­lich der Eröff­nung des Wochen­mark­tes an der Water­front die Situa­ti­on der Wochen­märk­te in Oslebshau­sen und Grö­pe­lin­gen mit der zustän­di­gen Markt­meis­te­rin des Gross­markts Bre­men dis­ku­tiert. Am Sams­tag ist der Wochen­markt am Pas­to­ren­weg — natür­lich auch von der Jah­res­zeit abhän­gig — rela­tiv gut besucht. Aller­dings soll er auch häu­fig sozia­ler Treff­punkt zu einem Klön­sch­nack und weni­ger… Wei­ter­le­sen »