Verwahrloste Häuser

Beiratssitzung vom 29.3.2017

Erin­nert und innege­hal­ten wurde an die jüng­sten Todes­fälle im Stadt­teil: Wil­fred Rode — Vor­sitzen­der des Plattdeutschen Vere­ins — im Jan­u­ar und Gün­ter Reichert — Vor­sitzen­der der Gröpelinger Geschichtswerk­statt — im März. Bei­de Vere­ini­gun­gen trifft dieser jew­eilige Ver­lust wohl schw­er. Durch den migrantis­chen Wan­del im Stadt­teil ist es ver­ständlich, das es dem plattdeutschen Vere­in an Nach­wuchs… Weit­er­lesen »

Schwierige Wohnraumsuche

Buten & Bin­nen sendete gestern abend einen Beitrag darüber, wie schwierig es ist Wohn­raum zu find­en. Hier anzuse­hen. Wenn man durch Gröpelin­gen läuft, dann sieht man vie­len ungenutzten Wohn­raum. Man sieht einige ver­wahrloste Immo­bilien. Man sieht Brach­flächen. Man kön­nte viel Wohn­raum schaf­fen und müsste dabei (fast) keine Grün­flächen in Anspruch nehmen. Dazu gibt es fast… Weit­er­lesen »

Beiratssitzung vom 10.12.2014

in der Jugend­kirche in der Seewen­jestr. mit ca. 60 Gästen. Vorgestellt wur­den uns zunächst die sehr schö­nen Räum­lichkeit­en, die noch in ein­er Umbauphase sind, aber z. B. für kleinere The­ater­pro­jek­te gute Bedin­gun­gen bieten. Eine echte Vorzeige-immo­­bilie. 🙂 Haupt­the­ma an diesem Abend war “Umgang mit prob­lema­tis­chen Wohn­ver­hält­nis­sen im Stadt­teil”. Anwe­send war u.a. Herr Staat­srat Gola­sows­ki mit… Weit­er­lesen »

Rückschau der Veranstaltung im Paradice zur Stadtteilentwicklung

Rück­blick­end war es eine schöne Ver­anstal­tung an einem eher ungewöhn­lichen, aber genau passen­dem Ort.   Unsere Frak­tion möchte nicht als “Krawall­mach­er” auftreten. Aber man muss sehen, das die Beteili­gung von bes­tim­menden Akteuren mit Wohnort in Gröpelin­gen nicht sehr hoch ist — im Gegen­teil. Deshalb ist es wichtig, die jahrzehn­te­lan­gen Erfahrun­gen der hier wohnen­den Men­schen aufzunehmen.… Weit­er­lesen »

IEK und Projektorientiertes Handlungsprogramm

Am 26.5.2014 find­et von 17 — 20 Uhr eine Ver­anstal­tung für alle Bürg­er im Paradice statt — siehe unter Ter­mine. Wir haben in den let­zten Jahren viele Gespräche mit Men­schen aus dem Stadt­teil geführt — an Wahlstän­den, am Rande von Sitzung­ster­mi­nen, in der täglichen Begeg­nung im Stadt­teil. Deshalb haben wir uns in unser­er Stadt­teil­gruppe im… IEK und Pro­jek­to­ri­en­tiertes Hand­lung­spro­gramm” class=“readmore”>Weiterlesen »

Ein langjähriger Leerstand an der Gröpelinger Heerstr.

scheint vielle­icht seinem Ende zuzuge­hen.  Gemeint ist die Nr. 399 im Bere­ich des Diako. Vom Eigen­tümer waren hier vor Jahren Arzt­prax­en etc. geplant. Dies hat­te sich mit der Eröff­nung des Ärztehaus­es direkt am Diako zer­schla­gen. Die Arbeit­en sehen jeden­falls nach ein­er Entrüm­pelung und Ren­ovierung und weniger nach einem Abriss aus.   Und eine weit­ere langjährige… Weit­er­lesen »

Zuwanderung aus Bulgarien

Der Deutsche Städte­tag zeigt sich besorgt über die Armut­sein­wan­derung: Link zum Deutschen Städte­tag Im Posi­tion­spa­pi­er heisst es u.a.: Wir stellen dabei auch fest, dass die soziale Not­lage der Men­schen vielfach miss­braucht wird, indem organ­isiert durch Schlep­per gegen ein hohes Ent­gelt die Vor­bere­itung der Kindergel­danträge sowie die Vor­bere­itung des Gewer­bezu­las­sungsver­fahrens oder die Ver­mit­tlung von Wohn­raum zu… Weit­er­lesen »

Verwahrloste Immobilien

Bei diesem The­ma ist der näch­ste Schritt erfol­gt. Der Bun­desrat hat am 21.09.2012 auf Antrag der Bun­deslän­der Bre­men und Nor­­drhein-West­­­falen eine Empfehlung an den Bun­destag beschlossen, die Regelung über den Umgang mit ver­wahrlosten Immo­bilien zu ändern. Der Eigen­tümer soll sanieren und eine Weit­er­ver­wen­dung für sein Objekt find­en, oder er wird an den Kosten für die Besei­t­i­gung… Weit­er­lesen »

Die Meinung am Freitag

ist seit Jahre­san­fang eine neue Rubrik in der wöchentlichen Aussendung unseres Lan­desver­ban­des an alle Mit­glieder mit Infor­ma­tio­nen zu den Ereignis­sen der let­zten Woche auf Stadt­teil-, Lan­des-, Bun­des- und Europaebene. Jedes Mit­glied kann hier seine Mei­n­ung zu bes­timmten The­men ein­brin­gen. Diese Woche haben wir es zum wei­der aufk­om­menden The­ma “gün­stige Woh­nun­gen” genutzt: Die Mei­n­ung am Fre­itag… Weit­er­lesen »

Verwahrloste Immobilien

Erfreut stellen wir fest, das auch die anderen Parteien aktuell das The­ma ent­deck­en. Kann im Zweifel unserem Anliegen nur dien­lich sein. Festzuhal­ten bleibt allerd­ings, das die Antwort des Bau­res­sorts zu eini­gen Immo­bilien speziell in Gröpelin­gen sich dadurch erk­lärt, das unsere Stadt­teil­gruppe Infor­ma­tio­nen dazu expliz­it ange­fordert hat. Zur Infor­ma­tion hän­gen wir die entsprechende Antwort des Bau­res­sorts… Weit­er­lesen »