Wesertunnel

Symbolischer Baustart des A281 BA4 Wesertunnels

Auch unser­er Frak­tionsvor­sitzen­der im Beirat war heute beim “fröh­lichen Sandw­er­fen” 1995 wurde die Anschlussstelle Auf den Del­ben fer­tiggestellt — jet­zt 24 Jahre später erfol­gt der näch­ste Bauschritt. Auch für Gröpelin­gen ist der Bau wichtig, da mit der Fer­tig­stel­lung eine Reduzierung des LKW-Verkehrs von Walle kom­mend ent­lang der Nord­straße, Werft­straße auf die Louis-Krages/Süd­west­­s­traße bzw. die Hafen­rand­straße… A281 BA4 Weser­tun­nels” class=“readmore”>Weiterlesen »

Baubeginn bei der A281-Weserquerung noch in 2018

Wir hat­ten das The­ma bere­its auf ein­er kür­zlichen Beiratssitzung behan­delt — jet­zt ist auch die angekündigte Freiga­be aus dem Bun­desverkehrsmin­is­teri­um da und es kann gebaut wer­den. Die Fer­tig­stel­lung wird im Jahr 2024 erwartet. Nach der Fer­tig­stel­lung soll es so sein, das z.B. LKW-Verkehre auf der Verbindungsachse “Güter­verkehrszen­trum -> Indus­triehafen” nicht mehr über die Stephaniebrücke und… Weit­er­lesen »

A 281 Wesertunnel — das Bundesverfassungsgericht lehnt die Befassung ab

Freie Fahrt für den Weser­tun­nel zwis­chen Strom und Gröpelin­gen: Der Bun­desver­wal­tungs­gericht hat eine Beschw­erde zweier Grund­stück­seigen­tümer abgelehnt. 2018 kön­nte mit dem Bau begonnen wer­den. Der Stadt­teil­beirat Gröpelin­gen hat­te schon in der let­zten Leg­is­laturpe­ri­ode sein Ein­ver­ständ­nis dafür gegeben. Damals war noch eine Finanzierung per Maut­lö­sung angedacht, die mit­tler­weile nach den Neg­a­tiver­fahrun­gen mit anderen Pro­jek­ten vom Tisch… Weit­er­lesen »

Ausschusssitzung “Arbeit, Wirtschaft, Häfen, Umwelt und Energie” am 24.09.2014

Der Auss­chuss traf sich dies­mal auf Ini­tia­tive des Sprech­ers zu ein­er Fir­menbesich­ti­gung bei der Fa. CHS Con­tain­er in der Till­mannstr. Diese 1986 in Bre­men gegrün­dete Fir­ma hat mit ihren weit­eren Stan­dorten in der Bun­desre­pub­lik und im Aus­land eine erstaunliche Entwick­lung genom­men. Vie­len Gröpelingern ist vllt. gar nicht bewusst, was für führende Fir­men inner­halb ihrer jew­eili­gen… Weit­er­lesen »