Müll

Wieder mal Müll

Am 20.10.2019 hat­ten wir hier einen Bei­trag zu den Con­tai­ner­plät­zen für Alt­glas im Stadt­teil geschrie­ben. Damals hat­ten wir auch bei der Bre­mer Stadt­rei­ni­gung den öffent­li­chen Park­platz Lis­sa­er Stra­ße als neu­en Stand­ort vor­ge­schla­gen, der den Stand­ort Kul­mer Stra­ße im Orts­teil erset­zen könn­te. Posi­tio­nie­rung dabei lärm­min­dernd in Höhe des Gara­gen­hofs der Wohn­an­la­ge. Logis­tisch sehr sinn­voll, weil vllt.… Wei­ter­le­sen »

Bericht Beiratssitzung vom 20.11.2019 — Teil 1

Anwe­send waren ca. 40 Gäs­te. Der Innen­se­na­tor, der Pro­jekt­lei­ter “Siche­re und sau­be­re Stadt” und der Abtei­lungs­lei­ter Nord/West der Poli­zei stell­ten den aktu­el­len Stand des Pro­jek­tes vor. Die Zusam­men­ar­beit zwi­schen dem neu­en Ord­nungs­dienst — der ja auch von unse­rer Grü­nen Stadt­teil­grup­pe jah­re­lang gefor­dert wur­de — und der neu auf­ge­stell­ten Bre­mer Stadt­rei­ni­gung hat ersicht­lich ers­te Erfol­ge beim… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung vom 15.05.2019

Das war die ver­mut­lich letz­te Bei­rats­sit­zung vor der Wahl am 26.5.2019. Am Anfang der Sit­zung gab es eine Schwei­ge­mi­nu­te für den über Jahr­zehn­te im Bei­rat sehr akti­ven und kürz­lich ver­stor­be­nen Hel­mut Kas­ten. Die neue Lei­te­rin des Poli­zei­re­viers Grö­pe­lin­gen stell­te sich offi­zi­ell kurz vor. Am Poli­zei­re­vier sind die Zustän­dig­keit für die Kon­takt­po­li­zis­ten und die Ver­kehrs­sach­be­ar­bei­tung ver­blie­ben.… Wei­ter­le­sen »

Initiative gegen vermüllte Privatgrundstücke

Zur Pres­se­mit­tei­lung des Innen­res­sorts: https://www.senatspressestelle.bremen.de/sixcms/detail.php?gsid=bremen146.c.320486.de Gera­de an Haupt­ver­kehrs­stra­ßen wie der Oslebs­hau­ser und Grö­pe­lin­ger Heer­stra­ße gehen öffent­li­cher Fuß­gän­ger­raum und gepflas­te­ter pri­va­ter “Vor­gar­ten” qua­si unsicht­bar inein­an­der über. Für den Außen­ste­hen­den und auch manch­mal für die Eigen­tü­mer selbst ist nur nach einem Blick in den Grund­buch­aus­zug sicht­bar, wo genau die Gren­ze ver­läuft. In der Ver­gan­gen­heit kam es des­halb… Wei­ter­le­sen »

Neuorganisation der Alttextilsammlung und –verwertung

Die Situa­ti­on um die Alt­klei­der­con­tai­ner war zuletzt auch The­ma auf Aus­schuss­ebe­ne im Bei­rat. Es gab/gibt dazu auch in Grö­pe­lin­gen Beschwer­den von Anwoh­nern. Ob es nach der Kün­di­gung des bis­he­ri­gen Auf­trag­neh­mers bes­ser wird, wird man sehen. Die Mit­tei­lung dazu: https://www.die-bremer-stadtreinigung.de/sixcms/detail.php?gsid=bremen206hbsr.c.20121.de Es ist so, das die in die Alt­klei­der­con­tai­ner gewor­fe­ne Klei­dung von Men­schen wie­der her­aus­ge­holt wird. Dann… Wei­ter­le­sen »

Beiratssitzung am 15.08.2018 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus Oslebshausen

Fol­gen­de Bür­ger­an­lie­gen gab es Angst­raum Tun­nel Rit­ter­hu­der Stra­ße: Das OA hat hier schon mehr­fach abschlä­gi­ge Beschei­de der Deut­schen Bun­des­bahn erhal­ten — für die ist es hell und sau­ber. Wir ver­wie­sen auf die Idee einer Gestal­tung durch die Bild­hau­er­werk­statt, die wir an die­ser her­an­ge­tra­gen hat­ten. Beim Weg in das Par­zel­len­ge­biet könn­ten wir uns auch unkon­ven­tio­nel­le Maß­nah­me… Wei­ter­le­sen »

Umweltbehörde bestätigt: Biomüll-Zwischenlager soll ins Blockland

Der Mel­dung nach soll es eine Ver­stän­di­gung der bei­den Fir­men Remon­dis und Nehlsen auf eine Nut­zung am bis­he­ri­gen Staddort Fahr­wie­sen­damm geben — wie von Stadt­teil­bei­rat Grö­pe­lin­gen ein­stim­mig gefor­dert: https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/politik/biomuell-zwischenlager-remondis100.html Auch wenn es in der Öffent­lich­keit von bei­den Fir­men zwi­schen­zeit­lich anders dar­ge­stellt wur­de, so wur­de doch im Hin­ter­grund ver­han­delt. Denn die Fir­ma Nehlsen führt wei­ter die… Wei­ter­le­sen »

Aktuelle Negativkampagne zu Gröpelingen bzw. Oslebshausen

Es ist aktu­ell trau­rig zu sehen, wie eini­ge Bewoh­ner von Grö­pe­lin­gen und Oslebs­hau­sen ihren eige­nen Wohn­stand­ort schlecht reden, obwohl er das nicht ist.  Noch trau­ri­ger zu sehen ist es, das eini­ge Bei­rats­mit­glie­der wider bes­se­ren Wis­sens nicht auf­klä­rend mit den Bür­gern in einen Dia­log tre­ten, son­dern deren Ängs­te auch noch schü­ren. Es ist ein­fach unwahr wenn… Wei­ter­le­sen »

Stadtsauberkeitskonzept

In jüngs­ter Zeit sind gleich 3 Din­ge ange­sto­ßen bzw. beschlos­sen wor­den, die dem The­men­feld “Ver­mül­lung” ange­hen sol­len. Das ist viel­leicht in sei­ner Dimen­si­on so nicht bekannt. Ord­nungs­dienst ange­dockt an das Ord­nungs­amt. Das war The­ma auf der letz­ten Bei­rats­sit­zung. Nach Aus­wahl der Bewer­ber wer­den die­se geschult. In der ers­ten Jah­res­hälf­te 2018 erfolgt dann der Start in… Wei­ter­le­sen »