Beirat

Politik in Coronazeiten

Zur Zeit ist die Öffentlichkeit lei­der rel­a­tiv aus­geschlossen aus den Aktiv­itäten des Beirates. Soviel läuft allerd­ings auch nicht. Den­noch sind bere­its eine Rei­he von Emails inner­halb der Frak­tio­nen, der Frak­tionsvor­sitzen­den und der Beiratssprecherin sowie den BeiratssprecherIn­nen und dem Ort­samt hin- und herge­gan­gen. Voraus­sichtlich bekommt Gröpelin­gen ein neues Kul­tur­denkmal in Form eines Boden­denkmals in der Bromberg­er… Weit­er­lesen »

Absage der nächsten Termine

Lei­der ist es so, das die geplante Beiratssitzung am 18.03.2020 im QBZ ent­fall­en muss. Immer­hin waren dort nur Pro­jek­tvorstel­lun­gen geplant und unseres Wis­sens keine wichti­gen  Beschlüsse oder Entschei­dun­gen. Bere­its anders sieht dies für die Son­der­sitzung Bil­dung zum KiTa-Aus­bau aus, wo wir uns informieren woll­ten, wie der weit­ere Aus­bau auf der Zeitachse geplant ist. Unser­er Mei­n­ung… Weit­er­lesen »

Integration, Kultur, Arbeit und Wirtschaft vom 19.02.2020

Am Rande der Sitzung wurde mit­geteilt, das es noch Abstim­mungs­be­darf beim geplanten Aus­tausch der Straßen­bah­n­gleise im Abschnitt zwis­chen Lin­den­hof­s­traße und dem Straßen­bah­n­de­pot gibt. Von der ca. 2 monati­gen Sper­rung ist ja nicht nur die Längsrich­tung, son­dern auch eine Rei­he von Neben­straßen mit ein­er Vielzahl an Bewohn­ern betrof­fen, für die die PKW-Nutzung in dieser Zeit nur… Weit­er­lesen »

Beiratssitzung vom 15.01.2020

Neben der Beschlussfas­sung über die Klärschlam­mver­bren­nungsan­lage gab es als weit­eren Tage­sor­d­nungspunkt noch die Vorstel­lung der Pla­nun­gen für den Bürg­er­meis­ter-Koschnick-Platz. Der Eigen­tümer von ehe­mals C.A. Klein im Zen­trum von Gröpelin­gen hat ger­ade die Bau­genehmi­gung für sein Vorhaben bekom­men, wie bekan­nt­gegeben wurde. Die näch­sten Hür­den sind also die prak­tis­che Umset­zung des Bau­vorhabens. Auf dem Platz sollen markante… Weit­er­lesen »

Bericht Beiratssitzung vom 20.11.2019 – Teil 3 Straßenbahnverlängerung

Ein weit­er­er Tage­sor­d­nungspunkt waren zwei vor­liegende Anträge zur Straßen­bah­n­ver­längerung vom Depot in Gröpelin­gen nach Osleb­shausen von SPD und CDU. Der SPD-Antrag wurde als frak­tion­süber­greifend­er Antrag vorgelegt — obwohl zuvor gar nicht darüber mit unser­er Frak­tion gesprochen wurde. Ein Rück­fall in nicht mehr vorhan­dene “All­macht­sphan­tasien der Genossen”? 😉 Wir haben bei dem Antrag mit ein­er Zus­tim­mung… Weit­er­lesen »

Bericht Beiratssitzung vom 20.11.2019 – Teil 2

Mehrere Anwohn­er Bürg­er erkundigten sich dann nach der in einem Artikel im Weser Kuri­er berichteten Nach­nutzung des Max Bahr Bau­mark­tes in der Rei­her­straße als Hochzeitssaal. Kurzum: Der Beirat kann sich auf diese Pläne auch keinen Reim machen. Wir gehen davon aus, das ein Antrag abgelehnt wird, weil direkt anliegend bere­its eine Wohn­be­bau­ung geplant ist und… Weit­er­lesen »

Bericht Beiratssitzung vom 20.11.2019 — Teil 1

Anwe­send waren ca. 40 Gäste. Der Innense­n­a­tor, der Pro­jek­tleit­er “Sichere und saubere Stadt” und der Abteilungsleit­er Nord/West der Polizei stell­ten den aktuellen Stand des Pro­jek­tes vor. Die Zusam­me­nar­beit zwis­chen dem neuen Ord­nungs­di­enst — der ja auch von unser­er Grü­nen Stadt­teil­gruppe jahre­lang gefordert wurde — und der neu aufgestell­ten Bre­mer Stadtreini­gung hat ersichtlich erste Erfolge beim… Weit­er­lesen »

Beiratssitzung am 20.11.2019

im Nach­barschaft­shaus Helene Kaisen Beim Ohlen­hof 10. Von 18:00 bis 19:00 Uhr gibt es eine Ein­wohn­erver­samm­lung für den Neubau ein­er KiTa am Ende der Marien­werder­straße Ecke Kul­mer Straße. Ab 19:00 Uhr find­et die Beiratssitzung statt. Der Innense­n­a­tor Herr Mäur­er wird über den Pro­jek­tver­lauf “Sicher­heit und Sauberkeit in Gröpelin­gen” sprechen. Anschließend geht es um eine Rei­he… Weit­er­lesen »

Stadtteilbudget Verkehr

In der Sitzung des Bau- und Verkehrsauss­chuss­es am 19.09.2019 ging es im öffentlichen Teil u.a. um das Stadt­teil­bud­get Verkehr. Es wurde eine Rück­mel­dung des ASV für diverse vorgeschla­gene Maß­nah­men disku­tiert. Erfreulich ist, das es für die von uns vorgeschla­gene wasserdichte Her­stel­lung der Wege­verbindung Am großen Heck ent­lang der Grund­schule Osleb­shauser Heer­straße eine pos­i­tive Prü­fung gab… Weit­er­lesen »

Beiratssitzung vom 11.09.2019 — Teil 2

Beirat­spoli­tik ist auch lehrre­ich. Ähn­lich wie “die große Poli­tik” muss ein ver­ant­wor­tungsvoller Beirat die Inter­essen aller Bürg­er des Stadt­teils im Blick haben. Wir hat­ten hier zum The­ma bere­its geschrieben und beschränken uns daher auf die neuen Erken­nt­nisse der Infor­ma­tionsver­anstal­tung des KENOW-Ver­bun­des und der swb. Der gesamte Anfall in der Nord-West-Region wird mit ca. 400.000 Ton­nen… Weit­er­lesen »